Notebook Grafikprobleme Schwarz-rot

Salmonelle

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
864
Hallo meine Lieben!

Ich habe mal wieder ein Prpblem mit meinem Notebook: es ist ein Dell vostro 1310!

seit ein paar Tagen wird ganz dunkles Schwarz als rot dargestellt! Dieses ist aber nicht immer der Fall! es kommt drauf an, wie der laptop aufgeklappt ist... manchmal tritt der Fehler immer auf, manchmal nur bei weitem aufklappen... manchmal in gewissen abständen etc.!

wodran kann dieses liegen? und bekomme ich diesen fehler wohl weg!?

Alles andere: alle anderen Farben gehen ohne Probleme: habe schon den Nokia Monitor test gemacht! Nur ganz dunkeles schwar ist rot!

glg, Daniel
 

Franny2k

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
67
vielleicht hat deine Grafikkarte nen Knacks ansonsten is das Display defekt
 
D

DunklerRabe

Gast
Defekt am Kabel, was das Board mit dem Bildschirm verbindet. Kabelbruch/Wackelkontakt der dann je nach Aufklappwinkel auftritt.
Lösung: Laptop aufschrauben, vielleicht ist nur ein Stecker nicht ganz fest. Ansonsten neues Kabel.
 

Merden

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
652
Jupp. Klingt ganz nach dem Kabel. Wenn keine Garantie mehr ist, dann geht kein Weg am Aufschrauben vorbei. Meistens steckt der Stecker nicht ganz an der GraKa/MoBo. könnte aber auch ein Kabelbruch sein...dann wirds fummelig...

EDIT: Hast du schonmal einen externen Monitor angeschlossen und geguggt, ob der Fehler auch dort auftritt?
 

Salmonelle

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
864
seitdem ich win 7 draufhabe habe ich es nichtmehr hinbekommen einen fernseher anzuschließen.... bei vista war das nie ein Problem.... doch sobald ich jetzt das vga kabel einstecke geht der monitor aus und bein fernseher steht entweder kein signal oder falsches signal oder falsche größe oder sowas!!

selbst wenn ich das bild nur dubliziere ist der monitor des laptops aus! ...

lg
 

Merden

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
652
Schon einen anderen Treiber für die GraKa versucht? Ansonsten nochmal unter Vista probieren. Aber anhand deiner Schilderung (...je nach Klappwinkel) kann man die Software eigentlich ausschließen...
 

Salmonelle

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
864
ja, ich denke auch, dass es nicht an der software liegt... meine vermutung ist ganz klar ein wackler.... hat jemand eine anleitung, wie man den vostro 1310 am betsen auseinander baut, bzw, wo die schrauben etc sind!?
 

Merden

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
652
Also ich kann das jetzt nur an paar Googlebildern sehen. Der Aufbau der Front sieht fast so wie bei meinem alten XPS M1710 aus. Da konnte ich den Plastikdeckel über der Tastatur (wo die Multimediatasten drauf sind) einfach abziehen (Snap-In). Dann waren da 2-3 Schrauben für die Tastatur -> lösen und Tastatur abziehen und unter der Tastatur kamen die Heatpipes zum Vorschein. Da war dann auch der Displaystecker gut erreichbar.
Ergänzung ()

Hab noch ein altes Bild von dem XPS M1710 mit ausgebauter Tastatur und Display gefunden. Vllt. hilft es dir ja weiter...
 

Anhänge

Salmonelle

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
864
gibt es noch eine genauere beschreibung? bekome das iwie nicht ab
 

Merden

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
652
gibt es noch eine genauere beschreibung? bekome das iwie nicht ab
Hab was bei Youtube gefunden (auf Engl.) wie man die Tastatur tauschen kann... müsste eigentlich reichen, um an den Displayanschluss zu kommen.

Leg Dir am Besten ein großes weißes Tuch auf dem Tisch und fange an zu schrauben. Die Schrauben fängst du immer brav in einem kleinen Becher o.Ä. auf. Es sind auch meistens nur Schrauben eines Typs und einer Länge verbaut (bis auf wenige Ausnahmen). Wenn doch verschiedene zu lösen sind, entsprechend mehr Gefäße und natürlich merken wo die jeweils hingehören. Vllt. Fotos von jedem Schritt anfertigen, damit man dann später beim Zusammenbau keine Teile übrig hat ;)

MfG
 

Salmonelle

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
864
ja top, danke dir!
Habe jetzt alles soweit abbekommen... wenn ich links nun an das display schaue, sehe ich einen dicken Kabelbaum, wenn man da berührt trit der FEHLER auf! nur weiß ich nicht, wie ich da weitermachen soll... wie bekommt man das display ab oder ähnliches... weil der wachel scheint wohl in dem unteren teil des displays zu liegen.... also da an der anschlussstelle oder so!

danke
Ergänzung ()

so, habe jetzt mal alles ausgebaut gehabt und bin mir 10000% sicher, dass es an dem kabel liegt: ich gehe von einem Kabelbruch aus! kann man dieses Kabel wechseln!? wo gibt es das zu kaufen und gibt es dazu eine anleitung? danke!
 
Top