Notebook Kaufberatung (bis 700 €)

FGS

Ensign
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
141
Hallo liebe ComputerBase Community,
ich will mir demnächst ein neues Notebook zulegen (max 700 €) und bräuchte dringend eine Kaufberatung von euch Experten, da ich nicht mehr so auf dem neuesten Stand bin was die ganzen aktuellen Technologien (Intel-Core-I-Serie, ...) angeht und ich mir auch nicht über die Qualität der verschiedenen Marken wie beispielsweise Asus bewusst bin.


Es ist so, dass ich das Notebook aufgrund eines erst kürzlich erworbenen Gutscheins unbedingt vom Conrad Online-Shop kaufen will.
Daher stehen mir im Prinzip folgende Produkte zur Auswahl:
Conrad Online-Shop

Nun gibt es in dieser Preisklasse z.B. ein Notebook von Samsung:
http://www.conrad.de/ce/de/product/976531/SAMSUNG-R522-JS01DE-NOTEBOOK-156/0413034

und eins von HP:
http://www.conrad.de/ce/de/product/872373/HP-PAVILION-DV6-2120EG-NOTEBOOK-156/0413034

Sollen ja beide gute Marken sein. Allerdings scheinen wohl die Prozessoren nicht gerade preisgerecht zu sein. Denn für 700 € bekommt man ja mittlerweile auch Notebooks mit den neuen I3 oder I5 CPUs.

Da gäbe es dann halt noch eins von Packard Bell:
http://www.conrad.de/ce/de/product/976338/PACKARD-BELL-EASYNOTE-TJ75-JO-076-156/0413034
Spezifikationen:
* Display: 39,6 cm (15,6") WXGA
* Prozessor: Intel Core i5-430M (2,26 - 2,53 GHz)
* Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3-RAM
* Festplatte: 320 GB SATA
* Grafik: ATi Radeon HD 5470 mit 512 MB DDR3-VRAM
* Blu-Ray Laufwerk / DVD-Brenner
* WLAN bis 300 MBit/s.
* Windows 7 Home Premium (64-Bit)

Scheint ja an sich ein ziemlich gutes System zu sein (sogar mit Blu-Ray Laufwerk), allerdings habe ich gehört, dass Packard Ball in Sachen Robustheit nicht gerade vortrefflich ist und man mit Notebooks dieser Qualität nur für eine begrenzte Zeit glücklich wird.


Dann gibt es da noch eins von Asus:
http://www.conrad.de/ce/de/product/976309/ASUS-X64JV-JX124V-NOTEBOOK-16/0413038

Spezifikationen:
* Display: 40,6 cm (16") WXGA
* Prozessor: Intel® Core™ i3-350M (2 x 2,26 GHz)
* Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3-RAM
* Festplatte: 500 GB SATA
* Grafik: NVIDIA GeForce GT 325M mit 1024MB DDR3 VRAM
* DVD-Brenner (Double-Layer)
* WLAN bis 300 MBit/s.
* Windows® 7 Home Premium (64-Bit)

Ist wohl ebenfalls ein recht gutes System, und Asus Notebooks sollen ja auch sehr solide sein, aber bei diesem Preis müsste es doch eigentlich einen kleinen Haken geben, nich? Zudem ist das ein 16-Zoller. Und die scheinen wohl nicht beliebt zu sein, sehe ich das richtig?


Nun denn, wie ihr bemerkt habt, versuche ich mich bei dieser Kaufentscheidung durch eine Abwägung zwischen guter Hardware und Robustheit heranzutasten. Allerdings komme ich so nicht sonderlich weit, da ich, wie bereits zu Beginn erwähnt, nicht mehr auf dem neuesten Stand der Technik bin und ich mich, was die Qualität der verschiedenen Marken angeht, nur auf irgendwelche ergoogelten Beiträge verlassen kann.
Würde mich daher freuen, wenn ihr mir mal einige Vorschläge machen könntet.

Wie gesagt, das Laptop sollte sowohl möglichst auf dem neuesten Stand (Spiele wie CS:S sollten problemlos laufen), als auch solide/ robust verbaut sein.

Vielen Dank!
 
Zuletzt bearbeitet:

Suffwurst

Ensign
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
177
Was willste mit dem Notebook den machen ??
 

FGS

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
141
Erstmal Danke Wolly,
aber das Notebook sollte es schon im Conrad Online-Shop geben (siehe 1. Beitrag).

>Was willste mit dem Notebook den machen ??
Alles mögliche. Spielen, Arbeiten,...
Auf solchen Luxus wie Blu-Ray kann ich übrigens verzichten.

Edit: Merke gerade, dass ich diesen Thread im falschen Forum erstellt habe, sorry!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top