Notebook piepst ab und an - Laderuckler

  • Ersteller des Themas Token001
  • Erstellungsdatum
T

Token001

Gast
Hallo zusammen,

ich hab ein mysn XMG5 Gameing Notebook und ab und an piepst das Notebook auch wenn überhaupt nichts läuft. Dazu kommen komische Laderuckler, dass sogar wenn man den Internet Explorer startet das ganze System kurz stehen bleibt.

Unter Systemstart gibt es nur:
Betriebssystem ( Windows 7 64 Bit )
Antivir
Skype

Unter Prozessen fällt jetzt auch nichts besonderes auf.

Irgend eine Idee was das sein könnte. Ich glaub ich hab sogar schon mal ähnliches gelesen, aber ich finde es gerade nicht.

Viele Grüße und besten Dank,

Token
 
H

h3@d1355_h0r53

Gast
So Ruckler können auf einen Defekt der Festplatte hindeuten. Evtl. mit Herstellertools und/oder HDTune SMART Werte auslesen und einen Errorscan durchführen.

Piepsen hab ich keine Ahnung und ist auch unterschiedlich, mein altes Lenovo hat z.B. immer nen gefühlten 120dB Piepser von sich gelassen wenn das Netzkabel ein- oder ausgesteckt wurde. Evtl. findest du in der Anleitung dazu etwas oder direkt beim Hersteller nachfragen.
 
T

Token001

Gast
Danke für die Tipps.

Leider ergab weder der Scan über die Festplatte irgend etwas aufschlußreiches - also keine Fehlermeldungen - noch brachte ein Blick in die Anleitung etwas.

Komischerweise piepste es gestern mehr als heute :freak: zum verrückt werden - sowas hatte ich noch nie.
 

XMG Support

Schenker Notebooks Support
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.850
Hallo !

Kurze mail an den Support.

Dann bekommst du vorab eine Festplatte zum Umbau und Test ( Garantie bleibt erhalten ) und solltest das Problem damit lösen.
Die Defekt-HDD wird dann abgeholt.

MfG
 
Top