Notebook zwischen 300-700€ für Arbeit&bisschen Freizeit

Biberhirsch

Newbie
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
6
Hallo!

Mein Freund sucht ein neues Notebook, mit dem er sich vom Mac verabschieden möchte. Er will es vor allem für die Arbeit für unterwegs nutzen (Zugfahrten; hauptsächlich Dokumente erstellen, gelegentlich müssen auch Fotos/Videos und vor allem Musik abgespielt werden). Abseits der Arbeit sollten ein paar kleinere Spiele (a la facebook-Spielchen und so Sachen wie Zugsimulatoren) darauf laufen können. Inklusive Betriebssystem und Officegedöns sollte es die 700 nicht überschreiten.

Er hat sich jetz bei Dell diese Produktreihe ausgesucht:
http://www.dell.com/de/p/inspiron-15-3521/fs#overrides=

Leider bin ich bei Notebooks überfragt, weil ich mich zuletzte beim Eigenbedarf wieder für einen Desktop entschieden habe. Kann mir jemand Einschätzungen geben, wo es für Dell-Verhältnisse in der Reihe ein gutes Preis-/Leistungsangebot gibt, oder ob sich für ihn noch andere Alternativen anbieten (hatte zum Beispiel hier noch reingesehen: https://www.computerbase.de/forum/threads/das-beste-300eur-desktop-replacement-notebook.1177679/)

Vielen Dank schonmal!
 

perfectsam

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.424
Von der Leistung dürfte da eigentlich so ziemlich jedes aktuelle Notebook mit Ivy i3 (U) / i5 mit integrierter Grafik ausreichen. Ich würde da mal ein paar Tests lesen (z.B. http://www.notebookcheck.com/) und dann vor allem anhand von Tastaturqualität, Displayqualität, Akkulaufzeit und Lautstärke entscheiden.
 
Top