Notebookempfehlung nur zum schreiben etc.

Caine1

Commander
Registriert
Aug. 2006
Beiträge
2.109
ein kollege von mir braucht ein notebook nur zum schreiben und natürlich für windows, nicht zum spielen und für ein arbeitsprogramm welches nur kundenstämme etc. beinhaltet also kein design o.ä. ich habe ihm schon gesagt das er nichts teures braucht, so in etwas 200-400 euro notebook, was würdet ihr sagen und wo gibt es neue, günstige notebooks für seinen bereich?
 
Es wäre schön, wenn du noch etwas mehr Informationen geben könntest.

Wie siehts in Sachen Displaygröße, Akkulaufzeit und Mobilität aus?
 
achso, ich frag ihn gleich nochmal aber ich denke 13 - 15 zoll, standardakkulaufzeit, ist für zu hause und evtl. mal auf der arbeit für paar stunden. halt nur officemäßig.
 
gibts etwas mit betriebssystem für ca. 300 - 350 euro? 15,6 zoll? muss ja nicht nen neuen modell sein, hauptsache mit garantie :)
 
wo sehe ich bei geizhals ob die ein betriebssystem haben? seltsam, kann ncihts finden.
 
In der Produktbeschreibung ist aufgeführt, welches BS verwendet wird. Wenn keins mitgeliefert wird steht Frre DOS da.

Du kannst auch in der Auswahlmaske beim Suchen ein favorisiertes BS angeben.
 
Zurück
Oben