Nvidia Geforce Gtx 980 mit Msi Geforce RTX2070 8G Austauschen

FabianG132

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
47
Hey leute, ich bin neu in diesem Forum und da ich regelmäßig auch auf der Seite unterwegs bin dachte ich mir mal und frage hier mal nach ob mir jemand vlt bisschen tips geben kann mit meinem System!

Also ich möchte mir bald eine neue Grafikkarte kaufen bzw meinen PC generell etwas aufrüsten.

Meine idee war es wie im Titel schon angegeben meine 980er auszutauschen (die in letzter zeit schon kleiner macken vorweist) und dann halt gleich mal etwas stärkeres reinzuhauen was nicht "zu Teuer" ist haha.

Hier mal meine Generellen Systemdaten.

CPU: I7 6700k 4GHz leicht übertaktet auch
GPU: GTX 980 Zotac edition
Motherboard: Asus Z170 PRO GAMING
HDDs und SSDs : Sandisk ssd plus 240gb (Boot Drive)
Samsung Evo 840 250gb und 860 500Gb
und eine Seagate Barracuda 2TB
RAM: Kingston HyperX 2133 2x8GB

Die Frage ist halt ob ich dann die CPU nicht mithält bei manchen Titeln wodurch ich quasi die Grafikkarte nicht komplett ausreizen könnte.

Danke schonmal für alle Antworten! :)
 

Zeekuma

Ensign
Dabei seit
März 2013
Beiträge
243
Hallo und willkommen.
Also ich denke, deine CPU kommt noch locker mit. Falls doch nicht, schafft deine CPU auch „locker“ 4,5ghz.

Ich sehe echt kein Problem warum du nicht zur 2070 greifen sollst. Ausser dem Preis;/)
 

tomtom 333

Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
9.313
Spricht nichts gegen eine aufrüstung einzig das Netzteil wäre noch wichtig .
Aber die GTX 2070 braucht kaum mehr als die GTX 980 .

Und ja die CPU kann mit ein wenig Übertaktung eigentlich noch überall gut mithalten .
 

FabianG132

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
47
Netzteil hab ich glaub ich ein Bequiet 550Watt bronze also das reicht bestimmt aus.
Ebenso danke für die Raschen antworten :).
 

Mojo1987

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.491
Irgendwas bremst immer, ob nun CPU oder GPU kommt ganz auf die Games und deine Settings an. Wie bereits von den Vorpostern gesagt ist bei der CPU auch noch Luft nach oben via OC.

Da du ja jetzt scheinbar mehr Grafikpower brauchst kannst du also zuschlagen ;)
 

Aphelon

Captain
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
3.678
Die Frage ist halt ob ich dann die CPU nicht mithält bei manchen Titeln wodurch ich quasi die Grafikkarte nicht komplett ausreizen könnte.
Die Frage ist bei welchen Titeln und mit welchen Settings?
Welche grafisch anspruchsvollen Spiele werden denn so gespielt und in welcher Auflösung und wie hoch möchtest du die Details eingestellt haben?
 

FabianG132

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
47
Die Frage ist bei welchen Titeln und mit welchen Settings?
Welche grafisch anspruchsvollen Spiele werden denn so gespielt und in welcher Auflösung und wie hoch möchtest du die Details eingestellt haben?
Momentan bin ich total vernaht in Monster Hunter World da ich die Ästhetik und die Grafik einfach Liebe ebenso spielte ich bereits alle teile davon in der Vergangenheit. Und da schmerzt es schon etwas wenn es bei Mittlerer Grafik bereits bei ca 40 FPS am Limit ist. Ebenso spiele ich Battlefield V und noch ein paar E sports titel die aber keine wirklichen anforderungen haben.
 

Aphelon

Captain
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
3.678
Und die Auflösung?
 
Top