Nvidia? Samsung 3D? Overscan? [HELP!]

Merle

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
11.617
Hi Community,

wie kann ich bei einem Samsung U55C770 und einer GTX460 komplett die Skalierung deaktivieren?
Die einschlägigen Googleergebnisse/Lösungen à la "Desktop size adjustment" im nVidia Panel und die "automatische Größenanpassung" im Menü des TV sind keine Option.

Denn beim nVidia Treiber kommt dabei 1832*1030 raus. Das kann ja wohl nicht sein?!?
Der Fernseher selber skaliert zwar die volle Resolution auf das Bild, aber es wirkt überscharf, also treten ungewollte Treppchen etc auf.

Die Anschlussart ist miniHDMI auf HDMI. Die GraKa und der Fernseher können HDMI 1.4.

Weiß irgendwer von euch eine Methode, NATIVE 1080p auf den TV zu bringen?

Danke,
Merle
 

KainerM

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
7.045
Also. Im Treiber stellst du die Regler auf null, so dass der Rand des Bildes am Fernseher verschwindet. Dann wird echtes 1080p/i ausgegeben.
Und am Fernseher stellst du dann den PC-Modus ein - je nach Gerät funktioniert das etwas anders. Ich habe auch schon gehört dass man gewissen Samsung-Fernsehern einfach dem HDMI-Anschluss den Namen "PC" gibt und es dann funktioniert.

mfg
 

ZooLxp

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
1.514
Zitat von KainerM:
Also. Im Treiber stellst du die Regler auf null, so dass der Rand des Bildes am Fernseher verschwindet. Dann wird echtes 1080p/i ausgegeben.
Und am Fernseher stellst du dann den PC-Modus ein - je nach Gerät funktioniert das etwas anders. Ich habe auch schon gehört dass man gewissen Samsung-Fernsehern einfach dem HDMI-Anschluss den Namen "PC" gibt und es dann funktioniert.

mfg

Mal ganz ehrlich, WER KOMMT AUF SOWAS? ^^
Wieso koppelt man die Optionen an den Namen des Inputs??
 

Drakonomikon

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.647
Auch fast 1 Jahr später ist diese Information noch hilfreich. Danke dafür.

Ich habe den neuen Samsung F8090 und man muss den HDMI Eingang umbenennen auf "PC". Das ist bereits in einer Liste eingetragen. Das hat sofort das Problem mit dem Overscan gelöst sowie auch die Reaktionszeit drastisch vermindert und diesen krassen Schärfe-Effekt deaktiviert (evt. Overdrive).
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbebanner
Top