News NZXT Manta: Gewölbtes Mini-ITX-Gehäuse in ovaler Form

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
10.854
#1
In leicht ovaler Erscheinungsform präsentiert NZXT das neue Mini-ITX-Gehäuse Manta. Dank eines neuen Fertigungsprozesses, bei dem verstärkte Stahlaußenwände Verwendung finden, nutzt NZXT gewölbte Bauteile für das neuartige Design.

Zur News: NZXT Manta: Gewölbtes Mini-ITX-Gehäuse in ovaler Form
 

failormooNN

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2013
Beiträge
493
#2
Also ich hab technisch echt garkeinen Plan und weiss nicht welche Vor- oder Nachteile
dieses Gehäuse hat, aber meinen Geschmack trifft es.
 
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
822
#3
finde die aufnahmen für die SSD´s recht geil.

müsste super guten airflow bringen und sieht geil aus.
 
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.278
#5
Das als mATX, damit meine Soundkarte passt und es ist gekauft.
 
Dabei seit
März 2015
Beiträge
5.003
#7
So wie der Hersteller sich das vorstellt, zweifele ich daran, dass einige es als "leise" bezeichnen würden.
Auf der anderen Seite sollte die Kühlung jedoch einiges an Spiel lassen für potente Hardware.

Mir ist jedoch generell nicht danach bei mini-ITX von potent zu sprechen. Mit null Erweiterungsmöglichkeit und nicht mal genug Platz im Case für ein ordentliches, schnelles Raid.
 

Bugsier 19

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
271
#8
Manta? Bo(h) ey... :D

Nicht nur wegen des Namens... Gefällt mir! Da kann ich mein Chieftech vielleicht doch so langsam in die Rente verabschieden.

:)
 

raymondo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
304
#10
Mit rund 47l nicht nur nicht sonderlich klein, sondern geradezu riesig. Das sind ja ATX-Gehäuse-Ausmaße. Da geht so ein Mini-ITX-Mainboard ganz schön unter im Gehäuse.
 
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
4.839
#11
Das wär mal nichts für mich. Die Geschmäcker sind ja verschieden. Aber ich find das Teil mal sowas von kindisch und hässlich :D
 
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
5.072
#12
Wenn ich mir das Black/Red Manta anschaue, erkenne ich doch die Ähnlichkeit zu meinem NZXT H440 bezgl. der Features, auch was die Maße betrifft ist das Manta nicht viel kleiner. Es fehlt nur noch eine kleine Antenne für den Fuchsschwanz, den gab es doch damals auch als Beilage für den Opel Manta, oder nicht :D

@bensel32
PC Gehäuse sind immer Geschmackssache, ich würde mir z.B. nie ein Fractal Define R4/R5 kaufen, viele sind Begeistert und finden es toll, ich finde es Altbacken und Hässlich, so ist das halt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
#15
Find das Desing jetzt nicht so den hit aber die belüftung sieht schon gut aus.
 

MaverickM

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
18.182
#18
Ich finds richtig, richtig schick. Obwohl ich sonst eher Eckig und Kantig bevorzuge. Vom Innenraum muss man noch mehr sehen, das ist eigentlich mittlerweile das wichtigste. Schön auch, dass man auf die unnötig gewordenen 5 1/4" Schächte verzichtet hat, die eh nicht mehr benötigt werden, nur die Optik zerstören und unnötig Platz weg nehmen.

Einziger Wermutstropfen ist die Beschränkung auf Mini-ITX. Naja vielleicht bei der nächsten Hardware-Generation dann.
 

MajesticXII

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
74
#19
Das Design findet sicher seine Interessenten, aber mir wäre das zu viel Platz für zu wenig Hardware.
Ein Temjin TJ08 mag nicht so "gut" aussehen, bringt aber auf weniger als dem halben Volumen des Manta die gleiche/mehr Hardwareausstattung inklusive µATX-Board unter.
Nicht mein Fall.
 

MaverickM

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
18.182
#20
Top