Odys Winpad V10 und Cleaninstall Windows 10

joshia

Ensign
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
174
Hallo,

ich habe bei meinem Odys Winpad V10 Tablet erst das Upgrade auf Windwos 10 Home durchgeführt.
Dann mit dem Media Creation Tool Windows 32 Bit auf USB Stick installiert und von dort aufs Tablet
installiert. Es fehlten einige Treiber, die ich mir auf eine Odys Hilfe Seite runterladen konnte.
Im Gerätemangaer ist jetzt och ein unbekanntes Gerät, obwohl der Treiber eigentlich im Treiberpaket von Odys sein müßte. Wird aber nicht installiert.
Im Gerätemanager Unter Eigenschaften Allgemein steht bei Ort: I2C Cntroller.
Unter Dertails steht: ACPI\SMO8500\1

Ausserdem hängt das Tablet jetzt nach der Cleaninstall manchmal.

In der Datenträgerverwaltung habe ich nun auch 2 Wiederherstellungspartitionen (wohl einmal vom Win 10 und die andere hatte ich nicht gelöscht (von der win 8.1).

Nun wollte ich win 10 nochmal neu installieren. Manchmal klappt es ja im zweiten anlauf.
Aber es kommt die Meldung, wenn ich vom USB Stick installieren will, das ich 8GB Platz brauche , aber zuwenig habe. Sehe in der Datenträgerverwaltung auch, das von 29 GB nur noch 520MB frei sind.

Was mache ich jetzt ?
Wo bekomme ich dann den fehlenden Treiber her ?
Es handelt sich ja um ein x64 basierender Intel dingsbums. Aus Performance Gründen war vorher wohl original win 8.1 32 Bit drauf.
Soll ich dann auch wieder 32 Bit installieren ? Irgendwo habe ich gelesen, bei windows 10 sollte man bei so einem Tablet 64 bit nehmen ?

Könnte ihr mir weiterhelfen-meine Tochter braucht das Teil und nervt mich schon )-:

Tablet Daten:

25,7 cm (10,1") 16:10 IPS Display mit 1280x800 Bildpunkten
Windows 8.1 Betriebssystem
Intel® Quad Core Prozessor mit bis zu 4x 1,83 GHz
2 GB DDR III RAM, 32 GB interner Flashspeicher
Integrierte Kameras (2 MP / 2 MP Auflösung)
WiFi, Bluetooth 4.0
Microsoft Windows 8.1 Bing 32 Bit

Danke und LG
joshia
 

haiopai

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
445
Hab die 8 zoll Variante, habe ne Speicherkarte eingesteckt, die kann man zu windows Installation nutzen.
Sprich die daten werden auf die speichkarte kopiert und nachher wenn die interne frei ist rübergeschoben.
 
M

mac4life

Gast
Hallo,

ich hatte damals ein Wintron und habe es so gemacht:

1. Upgrade auf Windows 10
2. Neuen Key auslesen und abfotografieren
3. Alle(!) Partionen löschen
4. Windows 10 mit dem ausgelesenen Key frisch installieren.

Ich habe absichtlich alle Partitionen gelöscht, da man nach der Installation noch 20/32 GB frei hat.

Wegen dem Treiber. Ich musste damals die Treiber als Administrator (Rechtsklick auf die exe/bat) installieren, sonst hat er wichtige Treiber einfach übersprungen.

Du kannst aber auch die fehlenden Treiber versuchen einzeln zu installieren.

Hier sind die Trekstor-Treiber, welche dank gleicher Hardware bei dir auch funktionieren sollten.

Eine ausführliche Anleitung + den oben genannten Treiber findest du: Hier
 

joshia

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
174
Hallo,

irgenwie hakelt das Windows 10 auf meinem Tablet. Ich wmöchte wieder zurück zu windows 8.1 bing.
Nun habe ich versucht, den PC zurück zu setzten. Leider wurde wohl auch automatisch eine Recovery PArtition von Win 10 angelegt und dauf dem Tablet wird nun immer win 10 zurückgesetzt.

Jetzt habe ich alle Partitionen gelöscht. Nur die Recovery Partition von Windows 8.1 ist noch da-müßte sie eigentlich sein.

Kann mir jemand sagen, wie ich das Tablet auf den alten Stand mit win 8.1 bekomme ?

Im Moment findet das Tablet ja nichts bootbares.

Würde mich über Hilfe sehr freuen.

Danke und LG
joshia


P.S.: Habe es jetzt nocheinmal versucht, Win 10 zu installieren. Habe vorher schon Treiber von Odys mit auf den Install USB Stick gepackt und diese bei der Installation, dort wo man die Partitionen auswählt, installiert.
Die SD Karte hatte ich diesmal draussen. Es lief alles einwandfrei.
Auch das neue Herbstupgrade lief jetzt ohne Probleme durch.
Habe nun noch etwas mehr als 11GB Platz und meine 64GB SD Karte.
Hoffe, jetzt läuft die Kiste rund-muss jetzt ersteinmal auf ein Konzert unserer Töchter :-)

Danke und LG
joshia
 
Zuletzt bearbeitet:
Top