Notiz Odyssey G9: Samsungs Flaggschiff-Monitor ab Mitte Juli verfügbar

Serk

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
421
Ganz schön hoch angesetzt, die UVP für den Odyssey G9 (auch im Vergleich zum Ausland).

Aber wenn es der Markt hier bezahlt, wäre man auch irgendwie dumm, es nicht so zu machen. ;)

Wichtiger als der Preis, der sich schon einpegeln wird, ist aber erstmal das Gerät. Warten wir auf Tests! :)
 

Obvision

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
862
Bei der Bildfläche und lächerlichen 10 Dimming-Zonen ist jede Dimming-Zone in etwa 9x9 cm² groß...

Genauer nachgerechnet, bei berechneten Ausmaßen von 1,19x0,337 m² (49" Diagonale bei 5120x1440) ergibt sich eine Bildfläche von 4043 cm² -> Jede Dimmingzone 404,3 cm²

Na wenn das nicht gestochen scharfe Ausleuchtung ist!
 
Zuletzt bearbeitet:

R4ID

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.139
10 Zonen und Flagschiff, da passt was nicht zusammen :pcangry:
 

Serk

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
421
@Obvision
Die Dimming-Zone ist so hoch wie der Bildschirm selbst, von der Breite her kann es hinkommen (nicht nachgerechnet). ;)
 

GamingWiidesire

Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.194

Benzen

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
94
Ich habe den C49RG mit R1800 und bei meinem Sitzabstand (ca 60cm) könnte er schon noch mehr gebogen sein. Dafür wären R1000 dann gut.
Auf meiner Arbeit haben wir 5 Arbeitsplätze mit je einem C49HG nebeneinander und da wäre eine stärkere Krümmung eher nicht so gut, sieht man ja die Kollegen gar nicht mehr und nimmt mehr Platz auf dem Schreibtisch ein.
Aber der G9 ist wohl eher nicht in Büros zu finden.
 

Serk

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
421
In Büros macht der G9 auch eher weniger bis keinen Sinn.

Wer aber den Platz zu Hause hat, wird die Krümmung sicherlich begrüßen.
 

von Schnitzel

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.552
No chance ...
Der Preis ist echt frech und ich sehe es genau so, wie andere vor mir, Flagschiff würde ich das Teil nicht nennen.
Ein Flagschiff ist für mich Top of the line ... Flagschiff eben. Wenn nicht geklotzt wird, dann ist es nur ein weiters Modell in der Mitte.
 

Topi41

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
76
Nicht vergessen, wir brauchen mehr „oh mein Gott nur 10 dimming-Zonen damit kann man den Bildschirm ja höchstens noch als Regalstütze benutzen“-Kommentare. 😉 /s

Leute: 32:9 + 1440p + 240 Hz! Alternativen in dieser Kategorie? Nope, gibt’s (derzeit) nicht. Was soll da also an der Bezeichnung „Flagschiff“ für die Reihe daneben liegen?

Meine Meinung: Da kann man sich doch dieses HDR-Gedönse einfach in die Haare schmieren - hier total unwichtig. Es geht da doch nur um den Marketing-Aufkleber auf dem Karton.

Es gibt in diesem Format keinen Screen mit vernünftigem HDR. Wer richtiges HDR will zahlt mehr und landet höchstens bei 21:9, und somit bei einem anderen Produkt für einen anderen Zweck. Die Helligkeit dürfte auch ohne local dimming mehr als ausreichen. Der CRG9 schafft auch 600 cd/m2.

Aber CB wird das Dimming-Thema weiter bei jeder News zu diesem Bildschirm an oberster Stelle und wichtigstes Markmal ganz prominent platzieren. 😉
 

GamingWiidesire

Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.194

Knuddelbearli

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.765
@Topi41 Naja mir sind die 240Hz recht egal, ich hätte lieber Flagship bei Dimmingzonen, HDR bzw Kontrast usw

Aber sind ja nur alle Hz geil, da die Kiddys darauf abfahren ...
 

bad_sign

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
981
Leider nur 1440p :(
Imo ist die Krümmung zu stark, ich hocke nicht immer exakt mittig vorm Bildschirm, eher ganz selten.
 

Topi41

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
76
@Knuddelbearli: ob der jetzt 240 Hz hat oder 144 etc. ist auch nicht der springende Punkt. Für Leute die das brauchen gibt Full-HD TNs mit 360 Hz auf 24“ 😉

Das Killerfeature ist 32 zu 9 (!)
Ergänzung ()

@bad_sign Klar 1440p. Was soll der sonst haben? Niedriger wäre schlecht, aber bei 2160p wäre das ein Screen mit einer horizontalen Auflösung von 7680px(!) — 16,6 Mio. Pixel, also 2x 4K (!).

Das mit > 60 FPS geschweige denn 240 FPS versorgen zu können dürfte noch ein paar Jahre dauern.
 

GamingWiidesire

Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.194
@Topi41 32:9 hatten die Vorgänger CRG9 und CHG9 aber auch schon.
Meiner Meinung nach ist das Killerfeature 32:9 in Kombination mit 240 Hz und auch die neue VA-Panel-Generation, die deutlich weniger bis gar kein Verschmieren/Schlieren von dunkleren Farbtönen mehr hat.
 
Anzeige
Top