Öffnung einer HTML-Seite abfangen

CHaos.Gentle

Lt. Commander
Registriert
Juni 2004
Beiträge
1.594
Moin,

ich programmiere an einer Seite, die das Webapplet einer Webcam nutzt.

Ich habe sozusagen einfach eine neue Oberfläche für die Kamerasteuerung geschrieben.
Leider öffnet sich bei Klick auf die Steuerungsbuttons (hoch, runter, links, rechts) eine Seite. Falls diese Seite schon geöffnet ist, öffnet sich zwar keine Weitere aber die eine nervt auch schon genug.
Dies passiert nur bei meiner Oberfläche, bei der Kamera-eigenen Oberfläche passiert das nicht.

dies ist der Link der Kamera-Oberfläche
Code:
<a href="/cgi-bin/camctrl.cgi?move=up" target="retframe" onMouseOut="MM_swapImgRestore()" onMouseOver="MM_swapImage('ctrlup','','/pic/ctrlup_g.gif',1)">

irgendwie muss bei der Kamera ne Funktion eingebaut sein, die ich im Quellcode nicht sehe. Selbst wenn ich den gesamten Quellcode kopiere wird bei mir das Fenster geöffnet.

Ich habe es versucht mit nem HTML-Wrapper hinzubekommen aber irgendwie reichen meine Kenntnisse noch nicht aus... ^^

Ich wollte die Ajax-Toolbox benutzen.

Please Help 'O große CB-Community :>
 
Hm, hast du das geschreiben:
target="retframe"
Soweit ich weiß gibt es doch nur diese 4:
_blank, um den Verweis in einem neuen Fenster zu öffnen,
_self, um den Verweis im aktuellen Fenster zu öffnen,
_parent, um bei verschachtelten Framesets das aktuelle Frameset zu sprengen,
_top,um bei verschachtelten Framesets alle Framesets zu sprengen.
Des von dir kenn ich nicht.

setzt mal _self dafür ein. Evtl. gehts dann
 
der code stammt aus dem quellcode der steuerungsseite der cam

ich habe da nix verändert.

das problem bei _self ist, dass die seite, die sich sonst öffnet dann im aktuellen fenster angezeigt ist und das ist noch schlechter, schliesslich will ich nach klicken auf nen button nicht die webaddresse neu eingeben will.
 
target kann auch bei FRAMES verwendet werden. Das zeigt ja schon der Name retframe.
Lösung: mach in deiner Seite ebenfalls ein Frameset wo es ein nicht sichtbares Frame mit Name "retframe" gibt.

Dieses "versteckte" Frame ist auf der original-Seite sicher vorhanden. Such mal danach.

Prinzipiell:
Ein Link lädt immer eine Seite nach, dafür sind ja links da. Wenn Du _self machst, wird also die Seite "cgi-bin/camctrl.cgi?move=up" im aktuellen Fenster geladen. Aber in Deinem Fall willst Du ja im Grunde keine neue Seite laden, sondern nur die Funktion camctrl ausführen... Wie auch immer, aber das ist der Grund.

Alles klar!?

PS: Ist natürlich reine Vermutung. Gib Bescheid wenn es funtzt! Würde mich interessieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wahhhhh du bist mein HELD!!! :D

Zwar ist das Frameset nicht zu erkennen, warum auch immer nicht aber das ist auch egal. Edit: Das Frameset der Kameraseite...

Darauf hätte ich bei dem Namen: retframe eigentlich auch selbst kommen können.

In jedem Falle funzt es jetzt alles genau so wie gewünscht. Ich bin dir sehr dankbar, ich bastel schon seit ner Woche an einer Lösung mit nem HTML-Wrapper die auch nicht funktioniert.

Nochmals Danke
 
LOL willst ein "HTML-Wrapper" machen, frag doch nächstes Mal gleich :evillol:

Schön das es nun geht.
 
nein, ich wollte keinen wrapper selbst baun, ich hab versucht einen zu benutzen, jedoch öffnete sich die seite trotzdem immer...whatever ^^ it works now ^^
 

Ähnliche Themen

  • Geschlossen
  • Artikel
2 3 4
Antworten
61
Aufrufe
22.959
Antworten
44
Aufrufe
12.612
Antworten
17
Aufrufe
12.084
Zurück
Oben