Office 2010 Volumenlizenz klonen

h00bi

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
13.612
Hallo zusammen,

ich habe hier einen Schwung neue Esprimo E430 stehen, alle gleiche Hardware.
Auf den PCs ist W7 64bit vorinstalliert.

Ich möchte natürlich nicht jeden PC einzeln einrichten sondern ein Image erstellen und dann klonen (Ghost). Danach noch eine kurze Anpassung, aber keine Installationen mehr. Jetzt habe ich aber das Problem dass sich die Office 2010 Aktivierung nicht klonen lässt. Windows 7 bleibt nach dem Einspielen des Image aktiviert, aber Office leider nicht, das möchte neu aktiviert werden.

Da das Office 2010 bereits auf den alten PCs (die ausgemustert werden) installiert ist, wurde unser VL Key bereits mehrfach aktiviert. Ich möchte nun vermeiden bei den neuen PCs jede Officeinstallation per Telefon zu aktivieren. Ein KMS Server ist nicht vorhanden und ich würde auch nur ungern deswegen einen aufsetzen.

Gibt es da eine Möglichkeit oder muss ich wirklich zum Telefon greifen?
opabackup hab ich schon probiert, das macht ja aber auch nichts anderes als die Dateien und Registryeinträge zu ex- und importieren. Durch das Image sind diese Einträge ja aber eh schon vorhanden.
 

Daniel61

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
935
Bleibt nur Telefon, jedes Office muss aktiviert werden wenn kein KMS in der Nähe ist. Ist doch schnell aufgesesetzt ? Wenn du "Schwung" sagst geh ich davon aus, dass du da ein Netzwerk betreust, oder ? KMS nimmt dir die ganze Arbeit ab, wichtig ist halt dass er am Netz bleiben muss , weil die Clients sich alle 30 Tage dort einmal anmelden zwecks Lizenzierung.
 

h00bi

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
13.612
VAMT klingt interessant, aber macht ja auch nix anderes als das Office erneut bei Microsoft zu aktivieren. Sprich irgendwann ist da auch Ende und ich muss telefonieren, oder?
 

Daniel61

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
935
jup.

Wir betreiben auch so ne Geschichte. KMS für W7 und Office 2010, macht absolut keine Probleme. Kann ich nur empfehlen, die Arbeit hättest du längst hinter dir anstatt zu warten ;)
 
Top