Office mit Outlook

vished

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2012
Beiträge
22
#1
Hallo,

ich werde für meinen Opa einen neuen PC kaufen.
Nun braucht er aber auch zwingend, WORD und Outlook.
Gibt es da überhaupt ein entsprechendes Paket, was nicht 250 EUR kostet?

Danke
 
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
5.634
#2
einfach nicht das aktuellste kaufen.
ein gebrauchtes H&B office 2013 incl. pkc , mit legalem gültigen key gibts doch für deutlich weniger.

und die gleich kommenden "mein office pro von ebay für 5€ funktioniert wunderbar" sparen sich bitte ihren unfug...
und da ist ja auch schon der erste...
zu 100% illegal
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
3.008
#3
Office 365, Jahreslizenz bei Amazon um die 45,- €, dafür hat man dann auch immer die aktuellste Version.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
16.245
#4
@legolaz
Dann kannst du Office auch gleich cracken. Da sieht MS auch kein Cent, aber man kauf wenigstens keine Hehlerware.
Ja, man darf Office Pro Plus Lizenzen weiterverkaufen, nein auch in China kosten die mehr als 5 €.

Günstigste seriöse Quelle wäre z.B. Lizengo.de. (Office mit Outlook für 179 €)
 
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
766
#6
Der Support für 2007 ist abgelaufen, es gibt keine Sicherheitsupdates mehr.

Office 365 wäre auch mein Vorschlag. Die Personal gibt es immer mal wieder für ca. 35 €
 
Dabei seit
März 2018
Beiträge
174
#7
@legolaz
Dann kannst du Office auch gleich cracken. Da sieht MS auch kein Cent, aber man kauf wenigstens keine Hehlerware.
Ja, man darf Office Pro Plus Lizenzen weiterverkaufen, nein auch in China kosten die mehr als 5 €.

Günstigste seriöse Quelle wäre z.B. Lizengo.de. (Office mit Outlook für 179 €)
Es ist völlig legal günstige office bei Ebay zu kaufen
https://www.123recht.de/forum/marke...e-Lizenzencodes-bei-EBAY-legal-__f527745.html
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
16.245
#8
@legolaz: Darum geht es auch nicht. Wie ich schon schon schrieb, man darf (nach EU/deutschem Recht) (Volumen-)Lizenzen (weiter) verkaufen. Aber auch nur, wenn der ursprüngliche Lizenzinhaber eine gültige Lizenz besitzt bzw. bei Microsoft erworben hat. Und bei 5 € ist mehr als fragwürdig ob der Verkäufer im Besitz ein gültigen Lizenz ist und/oder berechtig ist diese weiter zu verkaufen (weil sie z.B. seinem Arbeitgeber gehört).
 
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
5.634
#9

phil.

Just for a visit
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
26.789
#10
Der Softwaredownload mag noch legal sein, aber ob der Key eingesetzt werden darf oder kann ist bei solchen Angeboten nicht garantiert.
Hinweise zum Angebot gebrauchter Software:
1. Eine Erschöpfung des Verbreitungsrechts im Sinne des § 69c Nr. 3 UrhG ist eingetreten.
2. Der Urheberrechtsinhaber hat für die Software vom Ersterwerber eine angemessene Vergütung erhalten.
3. Die Software kann ohne zeitliche Beschränkung genutzt werden.
4. 100%ige Updatefähigkeit ist gewährleistet
5. Der Ersterwerber hat keine Programmkopie zurückbehalten. Einen Datenträger gibt es nicht. Das Produkt muss heruntergeladen werden
Der Anbieter ist nicht Ersterwerber. Der Anbieter weiß nicht und vor allem garantiert nicht daß o. g. Punkte eingehalten wurden.
Der Käufer weiß somit erst bei telefonischer Aktivierung ob der Key ungenutzt also einsetzbar ist (kauft quasi die Katze im Sack).

Das Ganze ist somit äußerst undurchsichtig (unseriös). Die Veröffentlichung solcher Angebote sind aus Fairness gegenüber einem einfachen Anwender hier nicht gewünscht.
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
11.972
#11
@TE Die Frage wäre auch, ob er wirklich zwingend Microsoft Office mit Outlook benötigt oder on es auch das kostenlose Libre Office und Thunderbird macht?
 

Krowi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
68
#12
Bei Softwarebilliger gibt es Office 2016 Standard für 79,90Euro. Man kauft den Key und kann die Software downloaden. Habe bisher gute Erfahrungen damit gemacht.
 
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
2.408
#13
@legolaz
...Günstigste seriöse Quelle wäre z.B. Lizengo.de. (Office mit Outlook für 179 €)
Zitat:
Ich hatte mir eine Office 2019 Home & Business "Lizenz" bei Lizengo gekauft. 179,00 EUR, angeblich Neu.

Geliefert wird nur ein Aktivierungsschlüssel und keine Lizenz! Insofern ist der Lizengo-Preis aus meiner Sicht zu hoch. Ich habe daraufhin den Kauf widerrufen und mein Geld von Lizengo ohne Probleme zurück erhalten.

Link:
https://www.computerbase.de/forum/threads/lizengo-office-lizenzen-legal.1838438/#post-22002238
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2018
Beiträge
174
#14
es ist eben ziemlich witzig wenn die leute meinen genügend geld zu zahlen wie 180€ bei lizengo und dann wäre der schlüssel legaler als schlüssel unter 10€

hoher preis = gutes gewissen lol
 
Top