Online Zocken nicht möglich

Mats Mahnke

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
36
hallo!
ich hab seit ein paar wochen folgendes problem. ich spiele ganz normal online...dann macht mein vater nur seinen pc an und mein ping/meine latenz geht ab in die höhe und dann kann man das onlinespielen echt vergessen.....
aber es kann doch nicht sein, dass wenn mein vater seinen pc anmacht oder nur im internet surft, ich solche latenz-/pingschwankungen habe....

wir haben ein netzwerk mit 3 PCs...alle sind über einen router mit einer T-DSL 2000 verbindung angeschlossen...

aber woran kann das denn bitte liegen, dass meine latenz dann so stark beeinflusst wird, sobald mein vater den pc anschmeisst oder nur im internet surft (ebay etc.) ??

bitte um hilfe :) danke!
schönen tag euch noch!
 

Julexander

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
568
AW: Online Zocken NICHT möglich, wenn...

Kanns sein das du Xfire hast? Hab das gleiche, einmal Xfire ausgemacht und schwupps ping wieder normal :freak:
 

Mats Mahnke

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
36
AW: Online Zocken NICHT möglich, wenn...

ich hab x-fire aber habs nie an :D
meinst du ich soll das deinstallieren(wär mir eigentlich egal) ?
 

Mats Mahnke

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
36
AW: Online Zocken NICHT möglich, wenn...

ne bringt nix =( weitere ideen !?!?!?
 
H

h3@d1355_h0r53

Gast
AW: Online Zocken NICHT möglich, wenn...

vaters pc mal von viren und würmern säubern
 

Dirty_Harry

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.334
AW: Online Zocken NICHT möglich, wenn...

dasselbe problem hat mein kumpel auch....da mußte einfach warten bis er ausm internet draußen ist....es gibt wahrscheinlich noch andere, bessere Lösungen
 

Mats Mahnke

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
36
AW: Online Zocken NICHT möglich, wenn...

auf seinem pc sind weder würmer noch viren... kennt jemand ne bessere lösung?
 

*VeGa*

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.504
AW: Online Zocken NICHT möglich, wenn...

Kann man denn nicht die geschwindigkeiten mit denen jeder rechner max. gefüttert wird selber zuweisen, als das es automatisch geschieht ?!
Das würde doch theoretisch das problem lösen !
Frag ich jetzt aber nicht wie das geht. war nur ne Idee die aber logisch klingt.
Mehr als 200-300 von der 2000er Leitung braucht doch dein Vater nicht um zu surfen !
 
Zuletzt bearbeitet:

arterius

Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.931
AW: Online Zocken NICHT möglich, wenn...

Falls dein Router es kann, gib deinem Spiel einfach ne höhere Priorität.

Um was für Ping Schwankungen reden wir eigentlich hier? ;)
 

Anhänge

arterius

Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.931
AW: Online Zocken NICHT möglich, wenn...

Damit meinte ich eigentlich eher wie groß die Schwankungen sind.

Ist fastpath oder ein guter router vorhanden? :)
 

WJoerg

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.881
AW: Online Zocken NICHT möglich, wenn...

Toll!














Ps: Schreib mal ä weng mehr wenn Dir geholfen werden soll!

...meine Glaskugel (Rev. 2.1beta) hat nen Riss! ;)
Deswegen kann ich nicht deuten was für einen Router Du hast!

Netlimiter ist ein ganz tolles Programm wo Du fett einstellen kannst wieviel ein Rechner an Bandbreite nutzen darf.
 

erzengel-michae

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
582
auf die idee, daß die leistung der leitung, wenn 2 gleichzeitig online sind, geringer wird, daran hat wohl noch keiner gedacht? z.b. wenn sein vater mit outlook express (oder was auch immer er nimmt) automatisch vielleicht alle 5 sec seine emails vom server abruft? warum muß das immer an viren und würmern liegen? und daß irgendjemand an den interneteinstellungen (netzwerkkarten etc) rumgespielt hat wird auch ausgeschlossen?

na, ich beobachten den thread hier interessehalber mal weiter...
 

arterius

Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.931
Bei der Einstellung vom thread starter kann man den thread auch getrost ignorieren.

Keine Angabe welcher Router es ist, wie groß die Schwankungen sind und wie das Netzwerk aufgebaut ist.

Alle nötigen Tipps sind ja schon genannt worden und müssen nur noch umgesetzt werden. ;)
 

erzengel-michae

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
582
Bei der Einstellung vom thread starter kann man den thread auch getrost ignorieren.

Keine Angabe welcher Router es ist, wie groß die Schwankungen sind und wie das Netzwerk aufgebaut ist.

Alle nötigen Tipps sind ja schon genannt worden und müssen nur noch umgesetzt werden. ;)
so ist es. jetzt wollen wir mal sehen, was der gute uns zu berichten hat, was er geprüft und umgesetzt hat, und was nicht.
 

*VeGa*

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.504
und da wir heute schon den 05.12.06 haben und er keine Antwort geschrieben hat, sagen wir alle nett SCHANKE DÖN für die Info :D
 
Top