Outlook 2013 - Mails in Ordner verschieben (sortieren) und zentral abrufbar?

Tockra

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.042
Hallo Leute,

ich habe mein Exchange Postfach in Outlook aktuell so geregelt, dass ich Themenordner habe für einzelne Anbieter wie Ebay, Amazon, Paypal, etc. . Ich habe das dann so eingestellt, dass meine Mails dann in die entsprechenden Ordner beim eintreffen verschoben werden.
Das ist auch recht cool und recht übersichtlich, allerdings habe ich auf dem Handy das Problem, dass ich in erster Linie den Fokus auf dem Posteingang habe und ziemlich viel rumdrücken muss, bis ich meine Themenordner sehe und das Handy lädt auch den Inhalt der Ordner nicht Automatisch, sondern nur den Posteingang, somit bekomm ich bei eintreffenden Mails auch gar keine Nachricht.
Das finde ich etwas doof und wollte mal fragen, was Alternativen wären? Kann ich sozusagen Links zu den Mails (wie verlinkungen auf dem Desktop) im Posteingang erstellen?
Mir würde jetzt spontan nur einfallen, dass ich die Mails in meinem Posteingang nicht in die Ordner verschiebe, sondern kopiere. Das Problem wäre dann aber, dass mein Emailpostfach auf diese weise ziemlich schnell voll werden könnte, da ja jede Mail doppelt gespeichert wird und ich vor habe, Emails über 4 Jahre zu behalten.

Gruß
T
 

SpartanerTom

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.498
Welche App verwendest du denn auf dem Handy? Mit K-9-Mail für Android z.B. ist die Ordnerverwaltung gar kein problem, da direkt über eine Baumansicht anwählbar. Man kann - wenn ich mich recht erinnere - auch einstellen welche Ordner synchronisiert werden sollen. Im Zweifelsfall werden die Mails erst im Ordner geladen, wenn man diesen öffnet.
 

SpartanerTom

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.498
Wenn es wirklich die Standard-Samsung-App ist: Die ist (nach meiner Meinung und Erfahrung) eh ziemlicher Mist. Du kannst dir ja eventuell mal die alternativen Apps anschauen.
 
Top