OWA / Outlook keine automatische Auswahl / Vorschau neuer Mails

Duke2011

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
377
#1
Moin!

Mit Wechsel des Hosted Exchange Anbieters hab ich folgende Merkwürdigkeit festgestellt:

Beim Login bzw. Start der OWA oder Outlook wird in der Regel die erste Mail bzw. die neuesten automatisch angewählt und die Vorschau im Lesebereich angezeigt.

Leider funktioniert das nicht. Somit bleibt die Vorschau leer.

Die Vorschau an sich funktioniert aber, wenn man die Mails selber anklickt!

Klingt zwar unwichtig, nervt aber schon weil man es anders gewohnt ist.

Die Option in der OWA dafür ist komischerweise aktiv.

Hat jemand eine Idee?

owa1.png

owa2.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
715
#2
Hi,

Leere den Cache einmal und versuche es mal mit einem anderen Browser.

Das Problem haben wir im Unternehmen auch (Komplette Unternehmensgruppe wird auf O365 100% Cloud umgestellt).

vor allem bei den Usern die eine Reine Cloud Lizenz haben (E1) aber das haben wir mit meinem vorschlag gut in den Griff bekommen.


Grüße
Dominic
 

Duke2011

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
377
#3
Okay welchen Cache und wie mach ich das? :-) Habt ihr die Probleme mit O365 oder stellt ihr daher um?

Ich habe vorher O365 genutzt und hatte die Probleme da nicht! :-)
 
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
9.633
#4
Bei mir (o365) stellt sich das im Hintergrund sofort automatisch um sobald ich die "die erste Nachricht in der Liste auswählen" Option markiere.

Stelle mal auf manuell, log dich aus, log dich ein, stell um und beobachte den Hintergrund.
 

Duke2011

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
377
#5
Ja das passiert bei mir auch. Allerdings hab ich das schon mal versucht und irgendwie scheint die Einstellung nicht langfristig gespeichert zu werden.

Das Problem besteht im Übrigen nicht nur auf einem Rechner, so dass ich eher nicht von einem lokalen Fehler ausgehe.
 
Top