P4 3,2 Prescott übertakten

Purple2

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
485
Hi hab hier den P4 3,2 Prescott und bin auch fleißig am übertakten und jetz lese ich hier immer was davon, dass man den mit nem Vcore von 1,5-1,65 betreiben soll um auf über 4ghz zu kommen.
Das kommt mir jetzt aber doch ein bischen hoch vor, weil normal hat der doch nur 1,38V und damit geht der bei mir auch bis 3,7- 3,8ghz?! ab 3,8 ghz treten aber irgentwann fehler bei prirme95 auf(so nach ein paar stunden)
muss ich da wirklich so hoch gehen oder is das für ältere Prescotts gedacht?


PS: der P4 hat das E0 stepping
 

<-|Chiller|->

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
976
also auf 1.45-1-50 volt kannst du aufjedenfall gehen!
 

subzerocool

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
328
wie weit du damit gehen kannst ist unterschiedlich, obwohl das d0 stepping nicht gerade das beste ist (e0 geht besser) kann man damit auch einiges anstellen, ich habe mein 2,8ghz pressi auf 3,6ghz laufen ohne die voltzahl zu erhöhen und das du auf 1,5-1,65 volt stellen musst damit du auf 4 ghz kommst ist schwachsinn denn jede cpu geht anders, kann sein das deine so weit kommt ohne vcore erhöhung also einfach testen
 

Purple2

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
485
so also ich hab jetzt schrittweise auf 1,55 volt hochgeregelt und mit jedem schritt laüft prime stabiler!
 
Top