Partition geteilt und schnellformatiert - Rettung möglich?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Heinz Semmler

Newbie
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
2
Hallo,
zu meinem speziellen Problem habe ich leider nichts gefunden - vielleicht war noch keiner so blöd wie ich...
Bei der Neuinstallation meines XP-Systems habe ich die falsche Platte erwischt (IDE). Eine einzelne, mit Daten vollgepackte 200GB-Partition habe ich gelöscht, zwei neue erstellt (150GB und 50GB) und anschließend die erste davon mit NTFS schnellformatiert. Leider danach auch noch die Windows-Installationsdateien (ca. 500MB) draufkopiert, bevor ich den Fehler bemerkt habe. Die restlichen 50GB sind unformatiert geblieben. Meine Frage lautet nun: Ist da evtl. noch was zu retten und wie gehe ich da vor? Muss ich zuerst die Partitionierung rückgängig machen oder gleich mit diesem Testdisk ran?
Für jede Hilfe dankbar:
Heinz
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top