Passende gute Grafikarte für das MSI B85M P33

Premiumbanana89

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
23
Hallo ihr Lieben,

mir hat es gestern die Grafikkarte zerschossen :rolleyes:

Nun habe ich leider überhaupt keine Ahnung, welche ich da noch so alles in mein Mainboard einbauen kann. Ich hab das MSI B85M P33 und noch den i3 4130 Prozessor. Ich weiß, das ist alles nicht mehr up to date, aber für meine Spiele hat es alles noch gereicht und finanziell ist ein zweiter neuer PC leider nicht drin. Mein Mann hat vor einer Weile erst einen neuen bekommen.

Daher auch nur die Frage, welche Grafikkarte ihr mir da empfehlen könntet. Hatte bis jetzt die R9 270x, aber die findet man nirgends mehr. Zumindest nicht neu. Ich bin da immer ein bisschen skeptisch was es angeht Hardware gebraucht zu kaufen.

Hoffe ihr könnt mir da irgendwie kurz weiter helfen...


Lieben Gruß,
Steffi
Ergänzung ()

edit: Ja ich weiß, Grafikkarte ist im Thema falsch geschrieben :rolleyes:
 

Dahak

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
521
Was für Spiele spielst du denn und welche Auflösung hat dein Monitor? Hat die R9 270x bisher gerreicht und wieviel Budget steht für den Kauf zur Verfügung?
 

Captain Mumpitz

Admiral
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
7.702
Grundsätzlich ist dein Mainboard mit allen aktuellen Karten kompatibel, das ist also nicht das Problem. Daher ist es, wie mein Vorredner schon schrieb, eine Frage des Budgets und der Anforderungen.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.386
ich werfe mal die RX570 in den raum. ist ein ordentliches upgrade und hat ein gutes P/L-verhältnis. die schwächeren karten haben alle ein grottiges P/L-verhältnis.

welches NT steckt in der kiste?
 

Rage

Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
2.430
Wenn Du etwa die gleiche Leistung suchst, wärst Du mit einer RX 560 (am besten 4GB) neu ‚gut‘ beraten, sinnvoller ist aber meiner Meinung nach die RX 570 mit 8GB aus Preis/Leistungssicht. Ist auch eine gute Ecke schneller als ne R9 270X.
 

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
10.768
Ich schließe mich @Deathangel008 an.

Wenn gebrauchte Hardware nicht in Frage kommt, ist die Radeon RX 570 8GB die richtige Wahl.

Sie besitzt aktuell die beste P/L und stellt zudem ein ordentliches Upgrade zu deiner R9 270X da.
 

Premiumbanana89

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
23
Ach ich spiele eigentlich nicht mehr all zu viel. Habe jetzt im Moment nur The Hunter gespielt gehabt. Hin und wieder vor einer Weile WoW, wenn mich die Sucht gepackt hat und vor Ewigkeiten mal so Sachen wie Gta 5, Dead by Daylight, The Division, Pubg und sowas in die Richtung. Dafür hatte es das aber alles noch so getan. Mein Monitor hat die Auflösung 1920x1080, falls ihr das meint :D Ist der BENQ GL2250. Naja und vom Budget her, da haben wir eigentlich im Moment nicht so viel übrig. Aber ich will mir auch nicht irgendeinen Mist kaufen. Gibt ja auch Shops, wo man das auf Raten bezahlen kann. Die wären mir immerhin lieber, als wie gesagt, irgendeinen Mist zu kaufen.
 

valin1984

Commander
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
2.173
Dein Monitor... Kannst du Mal schauen ob der DVI Anschluss eine DVI-I oder -D ist? Ich gehe davon aus aber vergewissere dich besser. Sonst nimmt dein Monitor nur analoge Signale ans und in dem Fall solltest du eher nach einer gebrauchten GTX970 schauen .

Es wäre sinnlos nur DVI-A einzubauen, aber prüf das besser Mal. Sonst hast du Probleme mit Der RX 570 da die nur ein digitales Signal hat
 

Premiumbanana89

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
23
Mit einer ordentlichen RX 570 8GB wie dieser, machst du nichts verkehrt und kaufst definitiv nicht „irgendeinen Mist.“
Und die passt auch in mein Board?
Ergänzung ()

Dein Monitor... Kannst du Mal schauen ob der DVI Anschluss eine DVI-I oder -D ist? Ich gehe davon aus aber vergewissere dich besser. Sonst nimmt dein Monitor nur analoge Signale ans und in dem Fall solltest du eher nach einer gebrauchten GTX970 schauen .

Es währe sinnlos nur DVI-A einzubauen, aber prüf das besser Mal. Sonst hast du Probleme mit Der RX 570 da die nur ein digitales Signal hat
Ähm, also wenn ich im Geräte Manager bin und den Monitor ausgewählt habe, steht da in Klammern analog. Meinst du das?
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.386
@Premiumbanana89:
"in" dein MB passt jede PCIe-graka. es kann nicht schaden vorher das BIOS auf den aktuellsten stand zu bringen.

nochmal: welches NT (netzteil) steckt in der kiste?
 

Premiumbanana89

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
23
Ich hab aber daran einen DVI Anschluss. Mein Mann hatte den eben in VGA eingesteckt.
 

valin1984

Commander
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
2.173
Das zeigt erst Mal nur, dass du ihn analog angeschlossen hast. Das ist ok. Du musst dir deinen DVI Anschluss anschauen. Ich suche kurz einen Link mit Bildern.
Ergänzung ()

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Datei:DVI_Connector_Types.svg

Schau Mal hier. Mit Glück sieht dein DVI Stecker aus wie der DVI-D, dann ist es eindeutig und alles okay. Dann nimmt er auf jeden Fall ein digitales Signal.
 

Premiumbanana89

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
23
Dein Monitor... Kannst du Mal schauen ob der DVI Anschluss eine DVI-I oder -D ist? Ich gehe davon aus aber vergewissere dich besser. Sonst nimmt dein Monitor nur analoge Signale ans und in dem Fall solltest du eher nach einer gebrauchten GTX970 schauen .

Es wäre sinnlos nur DVI-A einzubauen, aber prüf das besser Mal. Sonst hast du Probleme mit Der RX 570 da die nur ein digitales Signal hat
Habe gerade mal geschaut, der hat einen DVI-D Anschluss und einen HDMI Anschluss.


@Premiumbanana89:
"in" dein MB passt jede PCIe-graka. es kann nicht schaden vorher das BIOS auf den aktuellsten stand zu bringen.

nochmal: welches NT (netzteil) steckt in der kiste?
Ein bequit Sytem Power 7 400W
 

Premiumbanana89

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
23
Ja ich sag ja. Ist nicht mehr alles auf dem neusten Stand. Aber mir reicht das alles bis jetzt noch. Wir rüsten irgendwann mal auf :D
 

Premiumbanana89

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
23
Brauche ich für die Grafikkarte denn noch irgendwelche zusätzlichen Teile, die ich mitbestellen müsste?
 

valin1984

Commander
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
2.173
Perfekt, dann ist freie Bahn für neue Grafikkarten :-)
Ergänzung ()

Wenn du HDMI am Bildschirm hast, brauchst du ein HDMI Kabel zum Anschließen. Wenn du nur DVI-D gehabt hättest wäre ein passiver DVI Adapter nötig gewesen. Gleiches Signal nur andere Steckerform :-)
 

Premiumbanana89

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
23
Mein Mann faselt jetzt noch irgendwas von nem HDMI Kabel. Ist das jetzt egal ob 1,4 oder 2,0? Ich hab doch keine Ahnung davon. Bin froh wenn ich gut spielen kann xD
 
Top