Pc Bildschirm an PC mit HDMI zu HDMI kein Bild/Ton

ddoren

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2015
Beiträge
59
Hallo

Also ich habe Zwei Asus Bildschirm die Problemlos funktionieren. Beide Laufen von HDMI auf DVI. Aber ich habe auch einen HDMI anschluss am PC und wollte daher um bei Amazone Prime Videos auf HD anschauen zu können, einen der Monitore entsprechend von HDMI auf HDMI laufen lassen. leider jedoch tut sich rein gar nichts, wenn ich das so anschließe. HDMI auf DVI funktioniert aber Problemlos.

Ich weiss nicht wo das Problem ist. Der PC reagiert gar nicht auf den Angeschlossenen Bildschirm. Hab ich ihn normal angeschlossen, spricht er probt darauf an.

Ich denke der Fehler liegt bei mir, aber ich weiss nicht ob ich was falsch mache oder ob ich zu viel vom Anschluss an meinem PC erwarte ^^

Habt ihr vielleicht ne idee oder ne Richtung in die ihr mich schupsen könnt?
 
C

Coalminer

Gast
Welches BS nutzt du denn wenn man fragen darf?Bei Win 10 kann man über Win Taste und P einstellen wo und wie das Bild ausgegeben werden soll.Aber ich denke mal du willst das Bild dann auch nur jeweils auf einem Monitor angezeigt bekommen stimmts?
Wenn du nur einen Monitor angesteckt hast klappts auch nicht?
Dvi kann doch auch hd,warum dann hdmi?
 
Zuletzt bearbeitet:

ddoren

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
59
Ich habe Windows 7.

Wenn ich nur einen Monitor auf den PC HDMI anschluss anschliesse, passiert auch nichts. Ja eigentlich schon, aber bei Amazone Prime geht dann trotzdem irgendwie kein HD. Soweit ich die Fehlermeldung dazu verstehe liegt es daran, dass ich DVI auf HDMI habe.

In diesem Zuge habe ich das mit dem HDMI auf HDMI getestet und festgestellt, dass eben nichts passiert. Ich weiss halt nicht., ob der Anschluss vielleicht für etwas ganz anderes gedacht ist.


Deine Windows und P hat leider keine erfolg gebracht.
 

eLeSDe

Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
3.065
also "reines" DVI (also DVI out zu in) ist HDMI immer vorzuziehen, wenn der Monitor nur HDMI (und VGA) hat, bleibt natürlich nur HDMI

das stichwort wird vermutlich HDCP sein - das funktioniert nur über VGA nicht, bei DVI/HDMI/DP allerdings schon - der Monitor selbst muss es aber auch unterstützen, aber wenn ein HDMI anschluss am Monitor vorhanden ist, sollte das auch der Fall sein
es sollte für das funktionieren der HDCP verbindung auch egal sein, ob man ein direktes HDMI Kabel oder ein HDMI<->DVI Kabel nimmt

im übrigen sind "zwei *asus* monitore" noch ein wenig unspezifisch - die gibt/gabs nur mit VGA, mit VGA+DVI - mit DVI+HDMI, mit VGA+HDMI ... mit allem drei ... nunja :D
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
14.498
du brauchst kein HDMI um bei Amazon Filme in HD zu gucken, das geht genauso gut über DVI, die Monitore und Grafikkarte müssen nur den Kopierschutz HDCP Unterstützen.

welche Monitore hast du genau?
und wo genau schließt du die an? an der Grafikkarte oder am Board?
und welches Grafikkarte hast du denn?
 
Top