pc fährt aus standby immer weider hoch

Gandalf2210

Captain
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4.092
Hallo Community
habe ein kleines Problem. Und zwar fährt mein pc immer direkt wieder hoch, wenn ich ihn mit externer USB Festplatte in den Standby versetzen will.
Es ist eine Western Digital, von Medion unter dem Namen HDDrive 2 Go vermarktete Platte mit 250 GB aus dem Jahre 2005
Wenn ich den Pc in den Standby versetzt fähr er wie gesagt direkt wieder hoch und powercfg lastwake gibt mir das hier aus.

hvdt64zs.jpg

unter xp ist er anstandslos in den standby modus gegangen, nur mit Windows 7 zickt er irgendwie rum.
Liegt es vllt. am Treiber? habe keinen speziellen installiert, da der pc sie sig etwas älter ist und es für ihn keine (offiziellen) Treiber gibt
Danke schon mal für eure Hilfe
 

~TooL~

Captain
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
3.792
Kann es sein das Du die HDD an einen aktiven USB-Port angeschlossen hast?
Also an meinem Asus P5W DH-Deluxe sind zwei USB-Ports aktiv und ich hatte meinen MF-Drucker an einem dieser Ports angeschlossen, jedes mal wenn ich nur den Kopierer am MF-Drucker nutzen wollte und ich den Drucker einschaltete, fuhr auch mein PC hoch!
 

Gandalf2210

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4.092
das Problem ist, dass ich die HDD nur an einem USB Port anschließen kann, weil mein pc für diese eine Platte so ne Art docking station aka "DatenHafen" hat na ja, Medion halt, deswegen fällt anschließen an einen anderen USB Port wohl flach.
Außerdem frage ich mich auch, warum es unter xp funktioniert hat, und nur unter Windows 7 nicht so recht funktioniert
 
Zuletzt bearbeitet:

Inzersdorfer

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
6.961
Schau einmal unter Computerverwaltung/Gerätemanager/USB Geräte od. Root/Eigenschaften/Energieverwaltung ob hier ein Haken bei >Gerät kann Computer aus dem Standbymodus aktivieren< gesetzt ist, falls ja, wegklicken.
 

Gandalf2210

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4.092
hab ich vorher schon bei einem änlichem Standby Problem bei allen Geräten raus gemacht, dass sie den Pc aufwecken können, auch sämtliche USB Geräte
Na ja, wird mir wohl nix anderes übrig bleiben, als die Platte zu entfetnen, wenn ich den Pc in den Standby versetzen will. Trotzdem vielen Dank für Eure Hilfe.
 

Inzersdorfer

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
6.961
Auch beim Eintrag USB Root Hub 20 bzw. 4&3abe..?
Das korrespondierende Häkchen bei >Computer kann Gerät ausschalten um Strom zu sparen<?
 
Top