PC Hakt bei (aktuell) Total War: Troy nach kurzer Zeit

AluRapha

Cadet 3rd Year
Registriert
Okt. 2018
Beiträge
35
Hallo liebe Leute,

aktuell habe ich ein Problem beim Spielen von Troy. Ich mache es kurz:
Ca. 1-2 Std läuft alles soweit gut, aber dann kommt der Zeitpunkt das der Pc bei jeder Aktion die ich im Spiel anklicke eine Gedenksekunde braucht...zB. ich klicke eine Stadt an, 1 Sekunde Pause dann kommt das Menü und das dann bei allem was ich anklicke im Spiel, ergo furchtbar. Wenn ich das Spiel dann beende mit bisschen Pause dann geht das wieder bis zu dem Zeitpunkt dann.

Woran könnte das liegen?
Ich glaube als nicht Fachmann mein Pc wird generell zu warm, meine Gpu ist (laut Msi Afterburner) bei Troy auf 84-85 Grad, beobachtet habe ich das sobald die Gedenksekunden anfangen, die gpu temperatur ab dem Zeitpunkt immer einen kurzen drop auf ca. 76 Grad runter macht dann, es sieht so aus als würde das immer der Zeitpunkt der Gedenksekunde dann sein bzw ich was anklicke im Spiel.

Glaube mein Prozessor ist ca. 50 Grad war jetzt im Spiel kp.
Oder wird die Nvme zu warm wo das Spiel Installiert ist?
Selbst bei Rocket League geht der auf ca. 76 Grad hoch.
Oder Arbeitsspeicher? Läuft der auf 3200? Im Bios habe ich was von 3200, aber auch die Zahl 2133 mhz gelesen, ich weiß nicht wo ich die genaue Info bekomme ich habe aber mal gehört das es sein kann das nur 2133 mhz genutzt/erkannt werden obwohl 3200 da sind.

(ich kann Screenshots/clips machen wenn hilfreich)


Lg
 

Anhänge

  • 20200823_123700[4778].jpg
    20200823_123700[4778].jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 277
AluRapha schrieb:
Wenn ich das Spiel dann beende mit bisschen Pause dann geht das wieder bis zu dem Zeitpunkt dann.
Klingt entweder nach zu hoher Temperatur oder dass der (V)RAM mit der Zeit voll läuft.

AluRapha schrieb:
Glaube mein Prozessor ist ca. 50 Grad war jetzt im Spiel kp.
Für Glauben gibt's die Kirche. Hier kommen wir nur mit Fakten weiter. Also schau nach. Installier dir MSI Afterburner, schalte das OSD an, spiel bis die Probleme kommen und lade uns einen Screenshot davon hoch.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: |SoulReaver|
Also wenn dein CPU Fan mit 500 Umdrehungen läuft wie im Screen sind 50 Grad wohl nicht drin. Und wenn der Rest der Lüfter auch so läuft ist es denke ich klar. Du hat ein Problem mit der Temperatur.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bitte liste doch mal deine komplette Hardware auf, auch und insbesondere das genaue Modell der RTX 2080 (oder ist das die Founders Edition). Natürlich kann es sein, dass die GPU an einem Punkt ohne Sensor wärmer wird als die angegegebenen 84 Grad (die zwar schon recht warm, aber noch im Rahmen sind). Das beschriebene Verhalten hört sich für mich aber nicht nach einer überhitzenden und damit runter taktenden GPU an.

Was meinst du denn mit "Gedenksekunden"? Freezed das Bild kurz? Bricht die Framerated ein? Läuft der VRAM voll? Bitte lass dir das mal alles im OSD des Afterburners anzeigen und beobachte das.
Taktet die GPU denn deutlich runter, sobald die Freezes auftreten? (wäre ein Zeichen für Thermal Throttling)
 
Und was tut sich?
Ergänzung ()

Schweigen im Walde alles läuft in dem Fall super. Buch zu...
 
Zuletzt bearbeitet:
|SoulReaver| schrieb:
Also wenn dein CPU Fan mit 500 Umdrehungen läuft wie im Screen sind 50 Grad wohl nicht drin. Und wenn der Rest der Lüfter auch so läuft ist es denke ich klar. Du hat ein Problem mit der Temperatur.
Ja das Foto habe ich nach einem PC Neustart gemacht, jetzt nicht beim Spielen, da ist eher das mit den 2133 Speicher zu sehen was ich nicht verstehe.

Silver4Monsters schrieb:
Bitte liste doch mal deine komplette Hardware auf, auch und insbesondere das genaue Modell der RTX 2080 (oder ist das die Founders Edition). Natürlich kann es sein, dass die GPU an einem Punkt ohne Sensor wärmer wird als die angegegebenen 84 Grad (die zwar schon recht warm, aber noch im Rahmen sind). Das beschriebene Verhalten hört sich für mich aber nicht nach einer überhitzenden und damit runter taktenden GPU an.

Was meinst du denn mit "Gedenksekunden"? Freezed das Bild kurz? Bricht die Framerated ein? Läuft der VRAM voll? Bitte lass dir das mal alles im OSD des Afterburners anzeigen und beobachte das.
Taktet die GPU denn deutlich runter, sobald die Freezes auftreten? (wäre ein Zeichen für Thermal Throttling)

Also steht soweit alles in meiner Signatur oder fehlt da was wichtiges? Ist die Palit RTX 2080. Ja das Gehäuse ist auch echt warm im Bereich der Gpu ;) Ja es freezt quasi eine sekunde alles beim anklicken im Spiel dann.

Okay ich Spiele jetzt ne Runde ich mache danach Screenshots vom Msi Afterburner und den ganzen Tabellen da.
 
So...gesagt getan. Vor etwa 10 min. hat es angefangen wieder zu freezen beim klicken im Spiel, daraufhin bin ich direkt raus und habe alles vom Afterburner gescreenshotet von oben nach unten der ganzen Daten. Das Erste Bild ist vor dem Spielen.
2020-08-26-21-43-35.png2020-08-26-23-28-39.png2020-08-26-23-28-45.png2020-08-26-23-28-50.png2020-08-26-23-28-55.png2020-08-26-23-28-59.png2020-08-26-23-29-03.png2020-08-26-23-29-07.png2020-08-26-23-29-11.png2020-08-26-23-29-15.png2020-08-26-23-29-18.png2020-08-26-23-29-22.png2020-08-26-23-29-26.png2020-08-26-23-29-29.png2020-08-26-23-29-33.png
 
Laufen irgendwelche Tools im Hintergrund?
Grafiktreiber aktuell?

mach Mal Screenshots von CrystalDiskInfo.

Und die Screenshots von Afterburner solltest du wie im Link in meiner Signatur machen, den kannst du auch gleich durcharbeiten.
 
thompson004 schrieb:
Laufen irgendwelche Tools im Hintergrund?
Grafiktreiber aktuell?

mach Mal Screenshots von CrystalDiskInfo.

Und die Screenshots von Afterburner solltest du wie im Link in meiner Signatur machen, den kannst du auch gleich durcharbeiten.

Also Tools laufen eigentlich keine außer die sind versteckt omg. An sich laufen nur afterburner, virenprogramm, eine mod für rocket league, razer und nvidea app, letzteres sind Treiber immer aktuell.

Ich weiß leider nicht was CrystelDiskInfo ist ich guck mal ob google hilft

Edit: Okay habs gefunden.
2020-08-27-18-10-35.png2020-08-27-18-10-38.png2020-08-27-18-10-41.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Hab noch ne Norton Lizens 2 Momante am laufen ;)
Doch tut sie ist die bakkesmod, kleines feines Ding, denke nicht das das irgendwie relevant ist, die startet mit und dann hat man die halt rechts unten bei den anderen Symbolen dabei.
 
Tritt das Problem denn noch in anderen Spielen auf, bei denen deine GPU auf 100% läuft? Die wird schon recht warm, aber sollte noch nicht throttlen.

Sonst sieht das ja sehr nach einem Troy spezifischen Problem aus.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: thompson004
Sowas ist mir bis jetzt noch nie aufgefallen "außer" bei gears of war 4 da lief mein Pc viel zu heiß und es kamen sehr komsiche Farben und Grafikfehler. Das war aber ein Problem mit dem Spiel, gow5 zb. lief super...

Da ich zurzeit nix anderes Spiele da ich keine 5 games parallel zocke kann ich keine anderen Beispiele nennen derzeit, aber so ein freezen beim anklicken in einem Spiel habe ich zu ersten mal und hab den pc schon knapp 2 Jahre.

Edit: Und das mit dem Ram im Bios? Weil da steht 2133 aber auch 3200 woanders, wieso steht da überhaupt 2133?
 
@AluRapha Mit welcher Frequenz dein RAM läuft kannst du ganz einfach mit CPU-Z auslesen. Den hier:
1.PNG

aufgeführten Wert einfach mal 2 nehmen. (Double Data Rate). Sollte der RAM nur auf 2.133 Mhz laufen musst du einmal das XMP Profil im BIOS aktivieren.
 
@Silver4Monsters Ah super da werde ich mal nachschauen dankeee dafür ;)
EDIT: Ok glaube das sieht dann gut aus wenn das stimmt.
Anmerkung 2020-08-28 202023.png
 
Zurück
Oben