PC richtig Installieren

fruchtzwerg13

Lt. Junior Grade
Registriert
Nov. 2005
Beiträge
475
Hey leute, wollte mir ein pc selber zusammenbauen,

die Teile kommen bald

nur hab ich windows 7 noch nie selber installiert.....

gibts im internet eine genau anleidung wie ich von anfang an das installieren kann? wollte windows 7 auf die SSD installieren...

was muss ich im bios einstellen? welche updates muss ich dann machen wenn w7 drauf ist?
 
DVD einlegen, der PC sollte normalerweise dann von dieser booten und der Rest ist wirklich selbsterklärend...
 
1. Alles zusammenbauen
2. Im BIOS darauf achten, dass die SSD/SATA im AHCI-Modus ist
3. Win7 DVD rein und von DVD starten
4. Win7 Installieren
...
...
...
5. Alle Updates installieren

Fertig.
 
nur keine panik geht ganz einfach cd rein bios noch auf CD Booten und los gehts. danach die neusten treiber drauf und fertig ;)
 
Um spätere Probleme bereits im Keim zu ersticken, wird folgende Installations-Reihenfolge empfohlen:

1. Windows 7 installieren, Servicepack 1 und verfügbare Windows 7 Updates installieren
2. aktuelle Chipsatztreiber installieren.
3. aktuelle Grafikkartentreiber und Monitortreiber installieren.
4. aktuelle Soundkartentreiber installieren.
5. weitere aktuelle Treiber für eventuelle Peripheriegeräte installieren.
6. DirectX aktualisieren DirectX End-User Runtimes (April 2011)

Was rede ich da, am besten hier entlang ;)

Lange Rede kurzer Sinn

Hoffe ich konnte Dir helfen :daumen:
 
bengel40 schrieb:
nur keine panik geht ganz einfach cd rein bios noch auf CD Booten und los gehts. danach die neusten treiber drauf und fertig ;)

Keine Angst. Aller Anfang ist schwer. Die Komponenten zusammenbauen ist schwerer als Windows installlieren. ;)

Vor dem Windows Update noch Antiviren Scanner drauf. Sonst siehe Beiträge der Vorposter.
 
sau gut leute :) danke schöööön, jetzt kann ich beruhigt schlafen :D
 
Vor dem Windows Update noch Antiviren Scanner drauf. Sonst siehe Beiträge der Vorposter.

So siehts aus, und bevor Du das erste Mal Online gehst, die Wndows-Dienste bitte sicherheitsrelevant einstellen. Den passenden Workshop findest Du ebenfalls bei pc-experience.de ;)
 
Hallo fruchtzwerg13,

wenn Du noch nie eine System zusammen gebaut hast,
dann mach das bitte es nur mit fachkundiger Hilfe.

Die Hardware ist einfach zu teuer,
als das sie durch Anfängerfehler geschrottet wird.

Das Forum ist voll mit Postings,
wo genau dieses passiert ist.

Bevor Du ein BE installierst,
informiere dich über das Bios und dessen erforderlichen Einstellungen.
Meine Empfehlung für die Grundfunktionen, das BIOS Kompendium.

Eine Win.7 Installation, bei nur einem Datenträger,
läuft Automatisch ab.
Optischen Datenträger als First Boot Device auswählen ( beim booten über [F12])
und dann gegeben falls einige Punkte bei der Installation bestätigen.
Danach halt die fehlenden Treiber installieren.


M.f.G.
 
Naja das ganze ist zwar kein Hexenwerk, ich würd aber trotzdem nen Bekannten mit Ahnung dazu holen.

Spart stress :D

Ich versteh eh nicht wieso sich Leute die keinen Plan davon haben den PC nicht zusammenstecken lassen (wenn sie eh alle Teile neu kaufen).
Wenns dann nämlich mal nicht läuft hat mans bei der Reklamation einfacher.

Wer natürlich Spass am basteln hat und was oder mehr drüber lernen will - alte hardware reicht da auch aus :evillol:
 
also wenn es um pc zusammenbauen geht bin ich nicht unerfahren, nur das mit windows installieren hab ich noch nie gemacht

bei meinem pc, im bios rumpfuschen und so hab ich schon alles gemacht und weiss wie das funktioniert ^^ also ich würde mich mal als fortgeschritten einstufen ^^
 
fruchtzwerg13 schrieb:
also wenn es um pc zusammenbauen geht bin ich nicht unerfahren, nur das mit windows installieren hab ich noch nie gemacht

bei meinem pc, im bios rumpfuschen und so hab ich schon alles gemacht und weiss wie das funktioniert ^^ also ich würde mich mal als fortgeschritten einstufen ^^

wenn du dich als fortgeschritten bezeichnest, dann würdest du die Frage hier gar nicht stellen. Die Boot Reihenfolge kann man nämlich im BIOS einstellen (oder hast du im BIOS doch nicht viel probiert und hinterfragt). Solange du beim Einbauen gewaltlos und mit Fingerspitzengefühl ran gehst, dürfte nichts schief gehen. Elektrostatische Aufladung/Entladung an der Hardware solltest du vermeiden (und ich hoffe das war dir von vornherein klar!). Es wäre trotzdem nicht schlecht, wenn dir jemand (der Ahnung hat von der Materie) über die Schulter schaut. Es gibt so einige Anfängerfehler (z.B. bei Wärmeleitpaste auftragen)

Ansonsten: Good Luck and Have Fun!:D
 
Zuletzt bearbeitet:
Jin1986 schrieb:
wenn du dich als fortgeschritten bezeichnest, dann würdest du die Frage hier gar nicht stellen. Die Boot Reihenfolge kann man nämlich im BIOS einstellen (oder hast du im BIOS doch nicht viel probiert und hinterfragt). Solange du beim Einbauen gewaltlos und mit Fingerspitzengefühl ran gehst, dürfte nichts schief gehen. Elektrostatische Aufladung/Entladung an der Hardware solltest du vermeiden (und ich hoffe das war dir von vornherein klar!). Es wäre trotzdem nicht schlecht, wenn dir jemand (der Ahnung hat von der Materie) über die Schulter schaut. Es gibt so einige Anfängerfehler (z.B. bei Wärmeleitpaste auftragen)

Ansonsten: Good Luck and Have Fun!:D

Welchem Fehler kann man denn bei der Wärmeleitpaste machen?
 
Zurück
Oben