PC schaltet ein, USB, Bildschirm etc. funktionieren nicht.

Kryt0s

Cadet 4th Year
Registriert
Mai 2011
Beiträge
95
Hallo CB Gemeinde,

ein Kumpel von mir hat ein Problem mit seinem PC: Er hatte die Grafikkarte von einem seiner Freunde bei sich im PC drin, da dieser glaubte sie sei defekt und seit dem er nun seine eigene wieder drin hat ist alles bei ihm im Eimer.

Habe ihm schon empfohlen die CMOS Batterie zu entfernen und den Rechner eine Zeit vom Strom zu nehmen, aber das half nicht. Als er mir dann berichtete, dass der PC nun an ginge, aber weder Tastatur, Maus, noch Bildschirm gingen, teilte ich ihm mit, dass das Mainboard wohl defekt sei.

Auch der PC Fachmann bei dem er den PC inspizieren ließ, sagte ihm es sei das Mainboard und so kaufte er sich ein neues.

Gleiches Problem.

Habe ihm darauf gesagt er solle mal alles durchtesten, RAM, Grafikkarte, Festplatte, etc. Das Problem ist allerdings immer noch da, Denke mir nun, dass es am Netzteil liegen könnte.

Bevor er sich jetzt allerdings ein neues Netzteil kauft, wollte ich euch mal Fragen was Ihr denkt, was es sein könnte.

Hier sein System:

CPU: i5-661
RAM: 4GB oCZ, 4GB Corsair @ 1333MHz
Graka: AMD HD5850
Mainboard: MSI P55GD65 (Alt) / ASUS P7P55D LE (Neu)
Netzteil: Xilence Red Wing 580W

Danke schon mal im Vorraus.

Gruß, Krytos.
 
CLRMOS > per Jumper / Schalter ausführen -

anschließend Datum / Bootreihenfolge / SATA-Mode überprüfen / einstellen
 
Der Jumper hat leider auch nicht weiter geholfen.
Ergänzung ()

Hat sich erledigt... Mein Kumpel ist schön dumm und hatte den P4 Stecker für die CPU nicht angeschlossen gehabt...
 
Zurück
Oben