PC springt immerwieder an

loggi_1

Captain
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.573
Tach,

habe ein verdammtes blödes Problem.

Wenn ich zum Beispiel Vormittags in der Schule bin, und dann nach Hause komme, läuft mein PC.
Ich weiß nicht warum, ist aber auch nicht immer so.
Der von meinem Vater macht das auch schon immer. Nur öfters.
Man brauch nix zu machen, der springt irgendwann am Tag plötzlich an.

Ich hatte mal ne beobachtung gemacht:
Als ich mein PC wieder aufgebaut habe und alles angeschlossen hatte, und dann hinten den Netzschalter umgelegt habe, ist der PC von meinem Vater abgesprungen.
Hat das was mit Internet oder Stromnetz zu tun?
Oder ist das MB schuld?

Mein System unten in Signatur
Miein Vater hat ein ABIT I-45CV

Bin über jede Antwort erfreut

mfg
 

LinuxMcBook

Banned
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.595
Im Bios gibs eine Option "Restore from AC power loss" oder so ähnlich. Deaktiviere die mal.
Wenns klappt, dann liegt der Fehler an eurem Stromnetz.
 

pipip

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
11.282
oder am mainboard power on knopf falsch angestreckt
 

RedBullFighter

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
623
steckleiste mit ein aus schalter und das Problem ist auch weg ! (Notlösung)

z.B. : Amazon
 

VitaBinG

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.131
Hatte ein solches Problem dank meinem no name Netzteil am alten Rechner. Vielleicht liegts bei dir auch da dran.
 

DogsOfWar

Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
2.150
moin

frage: hast den pc im standbye oda normal aus also runtergefahren?

also wenns ums standbye geht dann isses wohl der der zeitgeber der noch aktiv ist. hab das bei mir auch! zeitgeber bei erweiterte einstellung deines energieplans deaktivieren.

http://www.abload.de/image.php?img=zeitgeber7oa2.jpg

kann aber auch deine maus,gamepad oda tastatur sein dann mal wie auf bild 2 mal bei allen
geräten das reaktivieren aus den ruhezustand deaktivieren.

http://www.abload.de/image.php?img=gertemanager0rjd.jpg

wichtig beim asus ist der Asus ATK 110 treiber von der asus seite. jenen den es per win update gibt verstellt immer automatisch die einstellungen für monitor automatisch abstellen.
stellt sich von selbst immer auf 20 miuten ein.

den atk 110 treiber findest hier,im untermenü downloads/betriebsystem/utilities

http://www.asus.de/product.aspx?P_ID=6hwECqZY82cqIBuO
 

madterminator

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
89
Hallo,

welches Betriebssystem und wie werden die Rechner denn ausgeschaltet? (Standby, Ruhezustand oder richtig runterfahren?)

Wenn richtig runtergefahren wird, dann kann es sich wirklich nur um schon von "LinuxMcBook" beschriebenen Punkt im Bios handeln (Restore from AC Power loss).

Den auf "Off" stellen und gut ist (immer vorausgesetzt, dass bei Euch mehr oder minder große Netzschwankungen im Haus vorhanden sind, denn bei der Einstellung "always on" (kann auch eine abweichende Bezeichnung sein), wird der Rechner nach einem "Stromausfall" (der auch eine kurze Unterbrechung im Stromnetz sein kann) hochgefahren.

uuuupsssss, da war ich wohl zu langsam...
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
21.552
Zitat von Login_1:
Aber was ich wegen dem Stromnetz komisch finde, meiner macht das ja nicht so oft, warum der andere?

Warum macht er das überhaupt...

Schalte beide wie gewohnt aus und schau was passiert wenn du die Maus bewegst, Taste auf der Tastatur betätigst, Netzwerkkabel ab/ansteckst und Strom ab/anschaltest - wir können hier nur im Trüben fischen...
 

loggi_1

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.573
Der PC war immer im Ruhezusatnd, und bei Energieoptionen war das auch auf "Aktivieren" eingestellt. Probier ich mal aus ob der jetzt aus bleibt.

Bei dem von ASUS kommt nach dem Doppelklick auf die Installationsdatei nur kurz ein schwarzes Fenster, was sich gleich wieder schließt.
Ergänzung ()

Springt immer noch an, auch wenn es deaktiviert ist :(
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
21.552
Von alleine schaltet sich ein PC nicht an wenn nichts in der Aufgabenplanung steht und du nichts anfassts.

Schau, ob es auch passiert wenn er ganz heruntergefahren ist.
 

Keloth

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
389
Mein Pc ist früher angegangen wenn ich meine Schreibtischelampe ausgeschalten habe =P
 

DogsOfWar

Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
2.150
haste mal im gerätemanager gekuckt oda das reaktivieren von maus,tasta und gamepad aus is?
normal sind die haken drinne die müssen aber raus bei asus!

€: mal im gerätemanager alle usb geräte auf die energie bzw reaktivieren funktion hin überprüfen bitte. das und dieser zeitgeber wars bei mir auch.

und wie gesagt mal unbedingt den asus atk treiber drauf machen. der is auch mit auf der mobo cd und zwar is der mit in dem zip archiv vom asus tool ai suite.
dort in dem zip heisst der atk treiber acpi für 32 bit und acpi64 für 64 bit,dort dann mal die AsAcpiIns.exe ausführen damit wird der atk treiber installiert. erfordert aber neustart!

http://www.abload.de/image.php?img=atktreiberfn8c.jpg

http://www.abload.de/img/atk2bu97.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

loggi_1

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.573
WinRAR hab ich nicht, dass kostet was.

Nur warum geht das von dem ganz normalen download nicht?
Ergänzung ()

Hab dann in AI Suite Ordner nur deinstallieren und Programm starten.
 

DogsOfWar

Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
2.150
Zuletzt bearbeitet:
Top