PC über lan>mit Wlan-Stick Wlan für Laptop bereit stellen?

Muscapee

Ensign
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
244
Hi,

hatte schon eine ähnlich Anfrage bezüglich eines Routers in verbindung mit KD. Nun hab ich aber einen Wlan Stick hier gefunden der noch rumflog.

Ist ein Hama "Wireless Lan USB 2.0 Stick 54mbps"

Hab ihn einfach mal in den PC gesteckt und Software und treiber installiert.
Nun will ich das der Stick das Internet was über Lan-Kabel in den PC geht über Wlan für meinen Laptop freigibt.

EDIT:

Soweit bin ich schon: Stick rein, Treiber/Software installiert.

Ad-Hoc ist aktiviert, hab ich irgendwo gelesen das das wohl so sein soll, hab aber keine Ahnung was das ist^^

Wie stell ich jetzt die Software so ein das der Stick das Internet was der PC über LAN bekommt ausstrahlt und ich meinen Laptp damit verbinden kann?

In der Bedienungsanleitung steht, Ad-hoc modus aktivieren > erstellen sie zuerst ein profil und geben sie die SSID des Zielnetzwerkes ein? Wo find ich die? Zielnetzwerk ist doch mein Laptop oder nicht?

Aso hier die treiberseite wo ich runtergeladen habe http://www.hama.de/service/download/treiber/netzwerk/wireless_lan/index.hsp

Die artikelnummer des Sticks ist 00062764, da steht das der Stick MAC OSX kompatibel ist. Aber der treiber den ich installiert habe funzt ja auch und wlan wird erkannt, denke das müsste ja trotzdem funktionieren.

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
63.376
ICS = Internetverbindungsfreigabe solltest Du dafür machen oder die beiden Netzwerkkarten (Lan und Wlan) als Bridge einrichten. Einfacher ist aber immer noch ein Router
SSID ist die Adresse Deines Netzwerkes, anhand der SSID kannst Du es identifizieren. Du müsstest dazu in der Software vom Stick die Einstellungen vornehmen, eine SSID vergeben (Name kannst Du selbst einrichten/vergeben), diese musst Du dem Laptop beibringen >> verfügbare Netze suchen lassen, anhand der SSID weisst Du das es das Richtige ist. Mache es zuerst ohne Verschlüsselung, die kannst Du einrichten wenn das Netz läuft.
Benutzt Du nun Mac OSX und Windows oder wie soll man
das deuten?

Welches Wlan wird erkannt, Deines oder das von Deinen Nachbarn?

Hier mal etwas Lesestoff über die Internetverbndungsfreigabe:
http://www.netzwerktotal.de/inetfreigabe.htm
Evtl hilft dieser Proxyserver auch:
http://www.netzwerktotal.de/analogx.htm
 
Zuletzt bearbeitet:

Muscapee

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
244
Ok, das war alles bisschen unverständlich erklärt von mir.

Also, ich hab mein PC mit Kabel Deutschland und das kabelmodem über LAN am netz. Jetz hab ich den besagten WLAN Stick und möchte mit diesen Das Internet für mein Laptop freigeben.

Mit Wlan erkannt, meinte ich das der Laptop das Netzwerk findet, was aber doch das vom Nachbarn war :p Hatte ich garnicht dran gedacht. Ihr seht ich hab nicht sehr viel Ahnung von Netzwerken einrichten.

Also der Stick wird unter den Netzwerkeinstellungen in WIN7 (64bit) angezeigt, jetz hab ich versucht die Verbindung zu überbrücken, funktioniert aber auch nicht, dann sagt er mir:



Uploaded with ImageShack.us

Ich weiß ehrlich gesagt garnicht wo ich welche Einstellungen seten soll oder dem Netzwerk eine SSID zuteile Oo

Gibt es da eine Schritt für schritt anleitung? Aber eigentlich kann es ja sooo schwer nicht sein, Wlan Stick wird erkannt und Netze findet er auch, nur wie verbinde ich LAN mit WLAN ?
 

t-6

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
8.242
Ehrlich: Hol dir einen WLAN-Router, das ist einfacher. Zudem muss dein Hauptrechner dann nicht laufen damit dein Notebook WLAN hat.
 

Muscapee

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
244
Ach verdammt, der Rechner muss dafür ja immer an sein, stimmt ja -.- oh mann, gestern wieder zu tief ins glas geschaut. Ja vergessen wir das, ich hol mir einfach nen TP-Link TL-WR 941ND.

Trotzdem danke für eure Hilfe
 
Top