PCIe-Controller im PEG-Slot

  • Ersteller des Themas Sommerzeit
  • Erstellungsdatum
S

Sommerzeit

Gast
Hallo Leute,

ich möchte einen Dell PERC 5/i 8-Port SATA COntroller im PEG-Slot meines Asus P5Q-EM betreiben - gibt es dazu schon Erfahrungen?

Meine Recherchen waren bisher nicht sehr ergiebig und auch eher aus den Jahren 2006 und 2007.

Technisch gesehen sollte das ja kein Problem sein - wer hat so eine Konstellation denn schon im Betrieb?

Danke und Grüße,
Sommerzeit
 

Naimless

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.347
rein Technisch dürfte es keine Probleme geben, der PEG-Slot (PCIe x16) kann auch PCI-Express x1, x4 und x8 Karten aufnehmen. Dabei verringert sich nur die Bandbreite, mehr nicht.
 

Revontulet

Ensign
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
230
Unter Umständen gibt es Probleme mit dem SM-Bus, da solltest du vielleicht mal den entsprechenden Sammelthread im HWLuxx-Forum konsultieren.
 
Top