PCIe Riser Card + GTX 560 TI

Puzzler

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.089
Hallo.

Ist zwar ein Problem was ich damit habe, aber doch recht speziell, daher dachte ich passt es am besten hierher. Also...


Meine GTX 560 Ti versuche ich über ein PCIe x16 Riser Kabel parallel zum Mainboard zu bekommen. Es handelt sich um folgendes Produkt:

http://www.ddcom24.de/shop/artikel_artikel_19734_kategorie_888_name_Delock-Riser-Karte-PCI-Express-x16-mit-flexiblem-Kabel-rechts-gerichtet.html

Ohne Treiber(z.B. Abgesicherter Modus) funktioniert problemlos.
Sobald aber der Anmeldebildschirm beim normalen Hochfahren kommen sollte, bekommt der Monitor kein Bild mehr.
Manchmal kann ich noch mein Passwort eingeben, dann Enter drücken und der Monitor bekommt kein Signal mehr, obwohl ich über die Boxen höre, dass Windows ordnungsgemäß angemeldet wird.

Ich konnte sogar einmal ein Spiel starten, wobei ich aber einen kompletten Freeze nach 15 Sek. bekommen habe.

Ich kann unmöglich auf das Kabel verzichten, wie bekomme ich es nun zum laufen? Wo könnte das Problem liegen? Ich kanns mir nicht erklären, denn es ist abgeschirmt und nur 7cm kurz.
Ergänzung ()

Direkt im PCIe-Slot funktioniert die Karte wunderbar.
 

Picard87

Captain
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.980
Funktioniert denn das Kabel korrekt bzw. ist es schonmal mit einer anderen Karte so gelaufen?
 

mariozankl

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.070
Zuletzt bearbeitet:

Puzzler

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.089
Kannst du dich vielleicht noch an das Forum erinnern? :D

Aber wieso sollte der Datendurchsatz nicht reichen, um einen Windows-Desktopn darzustellen? Liegt es an der Full HD Auflösung? Oder Aero?
 

hilfen

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.339
ich würde sagen nicht der datendurchsatz ist schuld sondern die störungen die auftreten - ein kabel ist einfach geaagt eine antenne und die fängt störungen auf, dann gibt es noch einen widerstand aufgrund der steckkontakte und so weiter
 

mariozankl

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.070

Puzzler

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.089
Mag ja sein, aber wieso funktioniert der Abgesicherte Modus bei 1280x768? Bzw Grafikmodus ohne Treiber?
 

Hovac

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.284
Die 75W die die GTX dadurch haben will könnten zu viel sein, bzw. der Kabelquerschnitt zu gering, für diese Leistungsaufnahme sind solche Kabel eher nicht gedacht.
 

mariozankl

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.070
Weil diese niedrigen Datenraten (kleine Auflösung und keine Grafischen Elemente) noch fehlerfrei übertragen werden können. Sobald ein Grafikkartentreiber installiert/aktiviert wird passt sich Windows automatisch an die höhere Grafikleistung an und dann treten durch die schnellere Datenübertragung Fehler auf.
 

Knito

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.415
Ich tippe auch eher auf die Stromversorgung als auf die Signalqualität.
 

Puzzler

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.089
Aus der Wand wurden maximal 110W bei alles auf "sehr hoch" in Skyrim für das gesamte System gezogen.
Minus mind. 10% für ds Netzteil selbst. Das erscheint mir doch ganz normal oder nicht?

CPU(IGP) Board SSD haben vorher ca. 60W gezogen.
 

Hovac

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.284
110W.
Da hast du es, es kommt wohl nicht genug bei der Karte an, denn 150W zieht die eher alleine,
 

mariozankl

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.070
110W.
Da hast du es, es kommt wohl nicht genug bei der Karte an, denn 150W zieht die eher alleine,
Er meint bestimmt ohne Riser ;)

Mit Riser läuft Skyrim nicht.
Ergänzung ()

Und der Querschnitt der einzelnen Drähte ist bestimmt ausreichend. Da mache ich mir mehr sorgen um die zusätzlichen Übergangswiederstände durch die Slots.
 

Puzzler

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.089
Mit Riser hatte ich bis zum Freeze 110W gelesen.
Ohne Riser waren es maximal 150W im Spiel.

Dies erklärt aber immernoch nicht, warum im Windowsbetrieb auch nichts geht, da sind es maximal 70W.
 
Top