Phenom 955 Black Edition Frage

Lorenor Zorro

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
64
Hallo,

bei K&M gibt es ein 955er Black Edition mit 125 Watt. Gleichzeitig gibt es den 965er Black Edition auch mit 125 Watt Verlustleistung. Ich dachte bei AMD gibt es nur das Topmodell als BE mit freien Multi, also der 965er. Gibt es jetzt beide ? Es steht leider nirgends ob der 955er ein C3 ist. Wenn ja, welcher dann ? Bitte um Empfehlung.
 

Nafi

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.113
der 955 und 965 haben beide 125W und sind beide C3. Die C2 der beiden Modelle haben 140W

Und alle Black Editions haben freien Multi
 

dorndi

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
12.350
Ich würde dir empfehlen auf jeden Fall einen C3 AMD zu kaufen.
Der 955BE ist eine Black Edition, da er bis zum erscheinen des 965BE das Topmodell war.
Nimm den 955BE falls er ein C3 ist (frage bei K&M nach), da dieser das bessere P/L Verhältnis bietet.
Der 965BE mit "nur" 125W ist auf jeden Fall ein C3.

@Naffi: Falsch, den 955BE gab es nie mit 140W.

mfg
 
R

Rolf T.

Gast
Ich würde dir empfehlen auf jeden Fall einen C3 AMD zu kaufen.
Der 955BE ist eine Black Edition, da er bis zum erscheinen des 965BE das Topmodell war.
Nimm den 955BE falls er ein C3 ist (frage bei K&M nach), da dieser das bessere P/L Verhältnis bietet.
Der 965BE mit "nur" 125W ist auf jeden Fall ein C3.

@Naffi: Falsch, den 955BE gab es nie mit 140W.

mfg
Ihr scheint Recht zu haben.
Ich war bisher der Meinung, dass mein 955er 140 Watt gehabt hätte.
 

Lorenor Zorro

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
64
Das heißt der 955er BE wird solange verkauft bis Lagerbestand alle ist. Dann gibt es nur noch den 965er BE zu kaufen. Der 955er BE wird doch nicht aktuell weiter als BE produziert ? Dac es immer hieß nur das Topmodell hat einen freien Multi, siehe 6x Modelle.

Ich habe zum overclocken noch eine kleine Frage. Ein 955er der als 965er übertaktet wird oder ein 1055 der auf 1090 Takt gepusht wird. Hat er den gleichen Stromverbrauch wie sein großer Bruder dann ?
Danke für die Antworten

Lorenor Zorro
 

wiesel201

Captain
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.999
Das heißt der 955er BE wird solange verkauft bis Lagerbestand alle ist. Dann gibt es nur noch den 965er BE zu kaufen. Der 955er BE wird doch nicht aktuell weiter als BE produziert ?
Falsch. Der 955 bleibt ein BE. Sicherlich wird irgendwann einmal die Produktion eingestellt, aber nicht wegen des 965BE. Der 955BE C3 ist immerhin neuer als der 965BE C2.
 

Sgt.4dr14n

Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.765
Nö, denke der 955 wird auch noch produziert. Immerhin kam das C3 Stepping als erstes beim 965 und erst danach bei 955.

Wie aber schon von dorndi erwähnt würde ich auch zum 955 raten da der bei 15-20€ Preisunterschied gerade mal 200MHz langsamer ist. Zudem kannst du ja einfach den Multi um eins hochstellen. ;)
 

verbali

Banned
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.354
nö, der 955 wird weiter produziert. Auch als BE.

Und der Stromverbrauch ist eh nicht immer der gleiche. Selbst wenn man 3 96e BE C5 hat haben die alle unterschiedliche Leistungsaufnahmen. Aber wenn übertaktet, dann nehmen die in der Regel ein bisschen mehr. Kommt auch da drauf an wie viel übertaktet. kann man nicht immer so pauschal sagen. Die !Angaben der TDP heissen auch nicht das der eine 125Watt oder der andere 140 Watt verbraucht.
Ergänzung ()

.. Zudem kannst du ja einfach den Multi um eins hochstellen. ;)
je nach Board funktioniert dann aber das C&Q nicht mehr.
 

Lorenor Zorro

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
64
@ verbali
Das es vom Stromverbrauch bei gleichen CPUs eine gewisse Spreizung gibt ist schon klar, denke das kann man vernachlässigen. Aber wenn man z.B einen 925er auf Standard 955er Takt clockt ist der Stromverbrauch des 925ers so hoch wie der verbrauch des 955ers bei Standard Takt ? Das muß ich jetzt genau wissen.
 

wiesel201

Captain
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.999
Der einzige Unterschied ziwschen dem 965 und dem 955 ist doch der halbe Multiplikator oder?
Nein. Der ganze Multiplikator.

Aber wenn man z.B einen 925er auf Standard 955er Takt clockt ist der Stromverbrauch des 925ers so hoch wie der verbrauch des 955ers bei Standard Takt ? Das muß ich jetzt genau wissen.
Beim 925er kannst Du davon ausgehen, dass er mit 3,2 GHz mehr Strom verbraucht als ein 955BE. Der Unterschied im Standardtakt ist zu groß...
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AMD User

Gast
habe auf hardware versand geschaut unterschied 7 euro und 965 ohne ovp 3 euro.denke da muss man nicht überlegen.und der 955 war mal topmodell.und topmodelle sind in der regel black edition.
Ergänzung ()

ausserdem taktet der 955 nicht immer auf 3.2 ghz .meiner 800mhz bei 0,95 volt 1500 mhz 2100mhz und 3,2 ghz bei 1.35 volt.nennt sich energiesparen .ausserdem tdp einteilung 95 watt 125 watt.also heisst nur so viel
dass er zwischen 96watt und 125 watt liegt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lorenor Zorro

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
64
@ wiesel201
Das wäre aber mau wenn der Stromverbrauch spürbar höher wäre. Kannst Du das technisch untermauern oder begründen. Dachte die CPUs wären aus dem gleichen Wafer. Nur der eine ist taktmässig besser geworden als sein Nachbar. Strommässig wären sie ziemlich gleich.
 
A

AMD User

Gast
errechnet sich aus 200 mhz mal multiplikator.200 mal 16 gleich 3200 ghz,200 mal 17 gleich 3400 ghz,und halber multi 200 mal16,5 gleich 3500 mhz
 

dorndi

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
12.350
Top