Pi-Hole blockt keinen IPV6 Traffic

Art Vandelay

Lieutenant
Registriert
Apr. 2020
Beiträge
784
Hallo Community,

ich betreibe einen Pi-Hole Server auf einem Raspberry Pi 1B seit knapp 2 Monaten. Auch die aktuelle Version 5.1.2. Client seitig ist Android, iOS, Linux und Windows alles dabei, sowie ein Samsung TV, Google Home Mini und IKEA Licht Gateway. Mir fällt nur immer wieder auf, dass ich auf manchen Webseiten munter doch immer weiter Werbung angezeigt bekomme. Die Filter Listen habe ich schon erweitert, aber es half kein Stück. Obwohl ich zB mit meinem Xubuntu Laptop im Netz surfe wird mir Werbung angezeigt und nun heute scheint der Groschen gefallen zu sein, es scheinen nur die Webseiten Werbung anzuzeigen, die ich per IPV6 erreiche.
Aufgefallen ist es mir heute auf ebay-kleinanzeigen.de, die Seite bombadiert meinen Firefox mit Werbung, schaue ich in die Query Logs wird für den aktuellen Zeitraum für dieses Endgerät nichts aufgelistet, obwohl ich aktuell und die letzte Zeit im Web unterwegs bin. Andere Geräte protokollieren sehr aktuell, zB das iPhone meiner Frau.

Ich habe in meiner Installation Protokollierung nachgesehen und dort habe ich während der Installation auch das blockieren von IPV6 aktiviert, auch der Raspi selbst hat IPV6 aktiviert in den LAN Einstellungen.

Eine Idee wo ich noch ansetzen könnte?
 
Ist die IPv6 des Pi-hole auch als dein IPv6-DNS gesetzt? Eine fehlende Anfrage im Log läßt das zumindest vermuten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Art Vandelay
DeusoftheWired schrieb:
Ist die IPv6 des Pi-hole auch als dein IPv6-DNS gesetzt? Eine fehlende Anfrage im Log läßt das zumindest vermuten.

Bingo, das war's auch schon gewesen.
Jetzt weiss ich auch wieder, dass ich das damals bei Inbetriebnahme ganz schnell nur für IPV4 im Router eingetragen habe und IPv6 vergessen hab. Und danach nicht mehr nachgezogen habe.

Danke! :-)
Ergänzung ()

madmax2010 schrieb:
Zeug gerne mal den Output von cat /etc/resolv.conf

den von Client oder Server?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: DeusoftheWired
Client
Ergänzung ()

Beziehungsweise: ist jetzt aufgelöst. Nevermind
 
Zurück
Oben