Pi Zero W einrichten für Pi hole, wie config fürs WLAN nach ssh auf SDKarte

DeusoftheWired

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
11.390

NutzenderNutzer

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
3.787
verbunden, kein internet

seit dich ren raspi/das pi hole als dns in die fritte eingetragen hab klappt die wlan verbindung auf der fritte vom handy trotz korrektem passwort und alle neuen geräte zulassen nicht mehr

sehr ärgerlich, woran liegts?

update:

die zwei Geräte mit Stock ROMS verbinden sich, die beiden Xiaomis mit Custom ROMS verbinden sich auch mit dem WLAN haben aber keinen Internetzugriff....
 
Zuletzt bearbeitet:

omavoss

Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
2.786
Zuletzt bearbeitet:

NutzenderNutzer

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
3.787
joa, hab den dns jetzt wieder raus und bekomme sie trotzdem nicht verbunden, schon sexy)

naja morgen ist auch noch ein tag
Ergänzung ()

faszinierend ist halt dass sony und huawei verbunden sind aber die xiaomi handys trotz custom ROMS und die xiaomi smart tvs zicken, ein Schelm wer Böses dabei denkt, Chinabomber halt

morgen mal die Fritte zurücksetzen, dann erst die Handys ins WLAN bringen und dann noch mal pi hole ran

von hier nochmals danke ,nun kenne ich die Schritte, morgen nochmal
 
Zuletzt bearbeitet:

NutzenderNutzer

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
3.787
so, Fritte auf Werkseinstellungen, mobile Geräte kommen trotz alle neuen Geräte zulassen trotzdem nicht ins Wlan, angeblich immer das richtige Passwort falsch, verbunde aber kein Internet sagen die Handys.

Lag also nicht am pi hole)
 

NutzenderNutzer

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
3.787
Wenn andere Geräte im Netz Pi-hole als DNS per DHCP von der FRITZ!Box zugeteilt bekommen sollen, dann ja, dann mußt du die IP des Pi-hole dort eingeben. Pi-hole hast du dir ja wahrscheinlich für genau diesen Zweck geholt.
Ergänzung ()



Unregelmäßig. Wenn ich was wissen möchte oder es ein Problem gibt. Kann auch mal zwei Monate lang nicht sein.

Unabhängig von Pi-hole kann ich dir für den Pi Zero noch unattended upgrades ans Herz legen. Dann mußt du dich nicht jeden Tag/Woche zum Pi verbinden und den Updateprozeß über die Kommandozeile anstoßen.

https://www.elektronik-kompendium.de/sites/raspberry-pi/2002101.htm
das aktualisiert aber nur den raspberry, nicht die filterlisten spam ne?
 

omavoss

Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
2.786
@NutzenderNutzer :

Wenn du sehr viele Filterlisten hast, ist es besser, Du gibst im Putty ein:

pihole -g

Das updatet alle Filterlisten.

Wenn es Updates für den Pihole gibt (steht dann ganz unten auf dem GUI) gibst Du

pihole -up

am Putty ein. Aktuell ist die Version

Irgendwo hier im Forum dächte ich vor einigen Monaten mal was von China-Smartphones, Custom-ROM und WLAN-Problemen gelesen zu haben, ich finde den Thread aber nicht mehr.
 

NutzenderNutzer

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
3.787
passt jetzt alles

gestern hab ich den pi hole raspi in der box erst irgendwo beim heimnetz ...dchp...oder so und dann dns server eingetragen

heute die box auf werk und neu eingerichtet, dann mit allen clients über wlan rein und dann den raspi dran und nur als dns in die zugangsdaten, läuft alles

blockt allerdings auch nur 14 statt gestern über 60%

versionen hier sind die genannten


btw onlinebanking kann man machen wenn alles übers pi hole läuft?
 

omavoss

Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
2.786
@NutzenderNutzer :

Wenn der Pihole nicht den Namen Deiner Bank blockt, kannst Du auch damit Online-Banking machen. Der Pihole blockt nur DNS-Anfragen, der Traffic zur und von der Webseite läuft nicht über ihn.

Bei mir sieht Pihole zur Zeit so aus:

2020-10-18 20_16_17-Window.png

Die "Queries Blocked"-Zahlen müssen stets immer weiter steigen, dann funktioniert der Pihole.
 

DeusoftheWired

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
11.390
das aktualisiert aber nur den raspberry, nicht die filterlisten spam ne?
Yo, das aktualisiert den Unterbau, dein Betriebssystem Raspbian. Ist jetzt schon ein bißchen wichtiger als die Filterlisten. Die aktualisieren sich automatisch, du kannst es aber mit dem Befehl von omavoss oben auch manuell anstoßen. Ist aber selten notwendig. Würde so alle zwei bis vier WOchen mal auf die Weboberfläche von Pi-hole schauen, da steht auch schön in rot, wenn es eine neue Version gibt.
 

NutzenderNutzer

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
3.787
@NutzenderNutzer :

Wenn der Pihole nicht den Namen Deiner Bank blockt, kannst Du auch damit Online-Banking machen. Der Pihole blockt nur DNS-Anfragen, der Traffic zur und von der Webseite läuft nicht über ihn.

Bei mir sieht Pihole zur Zeit so aus:

Anhang 980821 betrachten

Die "Queries Blocked"-Zahlen müssen stets immer weiter steigen, dann funktioniert der Pihole.
welche Filterlisten hast du denn drin?

hab jetzt so 10 von der einen Übersichtsseite und bei knapp 900000 Einträgen eben nur so 14% die weggehauen werden, gestern leif das besser

komischerweise hat er heute trotz abgehakt die zwei von haus aus im Setup vorgeschlagenen danach nicht gehabt(
 

DeusoftheWired

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
11.390
hab jetzt so 10 von der einen Übersichtsseite und bei knapp 900000 Einträgen eben nur so 14% die weggehauen werden, gestern leif das besser
Das kommt immer darauf an, was die Geräte versuchen aufzurufen. Die steuern ja nicht stur alle 30 Sekunden Werbedomäne xyz.com an. Wichtiger ist: Siehst du auf einem der Geräte, die Pi-hole als DNS nutzen, noch Werbung?
 

omavoss

Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
2.786

NutzenderNutzer

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
3.787
ja bissl was kommt durch von diesen "dirty" Anzeigen sag ich mal so

bei PCGH der Cyberirgendwas Balken knallrot oben

bei Gamestar so rechts an der Seite immer mal ein

Großteil ist weg, dachte es gibt n paar Tips für die Art von Anzeigen die "schlauer" sind als die "Standardfilter" evtl?)
 

omavoss

Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
2.786

DeusoftheWired

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
11.390
bei Gamestar so rechts an der Seite immer mal ein
Ist bei mir mit Opera und IE, die beide keinen eigene Werbeblockererweiterung nutzen, sondern nur Pi-hole, sauber. Keine Werbung zu sehen.

bei PCGH der Cyberirgendwas Balken knallrot oben
In Opera ist der Cyberbalken oben nicht da, dafür einer an der Seite. Im IE ist’s andersrum.

Ich hab auch nur die fünf Standardlisten abonniert, die ab Werk bei Pi-hole dabei sind. Wenn dich die Banner so sehr stören, kannst du in dem von omvoss verlinkten Thread die Links nach einer speziell auf Deutschland angepaßten Liste abklappern.
 

NutzenderNutzer

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
3.787
welche sind denn bitte die 5 STandardlisten?

mir wurden nur zwei zur Wahl angezeigt aber im Webinterface war dann keine einzige in den Gruppenrichtlinien(
 

omavoss

Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
2.786
@NutzenderNutzer:
Such dir einfach ein paar Listen aus dem von mir in #53 verlinkten Thread aus und füge sie in Pihole ein. Du hast wahrscheinlich ein paar von den Standardlisten bereits entfernt.

Es kann sein, dass ein "pihole -up" (ohne die "") die Standardlisten wieder einfügt, ich vermute das allerdings nur.

Wenn du ein pihole -g machst, kannst du sehen, welche Filterlisten angezogen werden.
 

DeusoftheWired

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
11.390
Top