Notiz PlayStation 4 (Pro): Firmware 4.5 ab sofort verfügbar

Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
170
#2
Endlich! Damit wird Bloodborne hoffentlich mal deutlich geschmeidiger laufen. Wollte das eigentlich schon lange mal weiter gezockt haben und jetzt hab ich erst recht einen Grund mehr dazu. :D
 
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
710
#4
Boost Mode ändert nichts am FPS-Limit. Spiele die vorher z.B. unter 30 FPS gefallen sind, können jetzt halt mit stabilen 30 FPS laufen. Witcher 3 profitiert recht gut davon. Probleme mit dem frame pacing, worunter Bloodborne hauptsächlich leidet, können damit nicht behoben werden.
 
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
8.973
#5
Hoffentlich sind unter den Spielen keine Titel, die bei höheren FPS auf einmal schneller laufen, als hätte wer fast-forward gedrückt :evillol:

Ansonsten... bin zwar kein Konsolero, aber ich bin mir sicher das nicht nur The Witcher 3 damit zum ersten Mal stabile 30fps schafft.
Unter 30fps... das hatte ich in dem Spiel auch. Eine echte Qual. Dann habe ich promt die Einstellungen auf high runtergesetzt und mit gegen 50fps spielte es sich deutlich besser.
 
Zuletzt bearbeitet:

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
3.742
#6
Der Fall wird nicht eintreten. Ein Spiel mit 30 FPS-Lock hat immer noch einen 30-/60-FPS-Lock, auf den die Berechnungen ausgelegt wurden. Es erreicht die 30 oder 60 FPS ggf. bloß, aber dafür wurde es aber auch gebaut.
 
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
224
#7
Nicht so viel Text in den News bitte.
 

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
3.742
#8
Ich hätte noch die verlinkten News zusammenfassen können. Hätte den Inhalt um den Faktor 3 gestreckt - aber wozu? Alles lange bekannt. Sich auf das Wesentliche zu beschränken und das Ganze dann nicht als neue News, sondern als Notiz(!) zu bringen, war sinnvoller. ;)
 

majinwalkman

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
70
#9
Heute auf die Pro gewechselt... und da ist mir aufgefallen das angeblich mein TV (Panasonic TX-P 50VT50E) kein Deep Color mehr unterstützen soll !? Sony scheint seit der HDR Implementierung irgendwas zerschossen zu haben, hab bei meiner alten PS4 die Settings gegegencheckt (bei den Firmware Updates wird ja alles Einstellungen übernommen) und die sagt plötzlich geht auch nicht mehr, obwohl damals ohne HDR wo ich es eingestellt hatte es auf automatisch ging...

Wäre interessant ob andere das Problem nachstellen können ?
 

Proxy One

Mr. Avatar 2010
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
422
#11
Nach dem Update treten in Bloodborne, in unregelmäßigen Abständen, ganz kurze Soundaussetzer auf :o eventuell hängt es mit dem Boost Mode zusammen. Morgen werde ich weitere Spiele testen. Ist jemandem ähnliches aufgefallen?
 

MaverickM

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
17.841
#12
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
170
#13
Nach dem Update treten in Bloodborne, in unregelmäßigen Abständen, ganz kurze Soundaussetzer auf :o eventuell hängt es mit dem Boost Mode zusammen. Morgen werde ich weitere Spiele testen. Ist jemandem ähnliches aufgefallen?
Was heißt "nach dem Update"? Den Boost Modus musst du Unter Einstellungen -> System -> Boost Mode explizit aktivieren. Ich habe durch die Aktivierung und Test in Bloodborne nur kürzere Ladezeiten erreicht. Sonst hat sich nichts verändert, aber das hab ich auch nur 5min getestet.

Ein anderes Problem: Ich war wenige Minuten im Store, um die diesmonatigen Spiele zur Bibliothek hinzuzufügen. Währenddessen ist das OS komplett eingeforen und nur der Steckerzieher hat geholfen.
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.699
#14

Tappy

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
924
#16
Heute auf die Pro gewechselt... und da ist mir aufgefallen das angeblich mein TV (Panasonic TX-P 50VT50E) kein Deep Color mehr unterstützen soll !? Sony scheint seit der HDR Implementierung irgendwas zerschossen zu haben, hab bei meiner alten PS4 die Settings gegegencheckt (bei den Firmware Updates wird ja alles Einstellungen übernommen) und die sagt plötzlich geht auch nicht mehr, obwohl damals ohne HDR wo ich es eingestellt hatte es auf automatisch ging...

Wäre interessant ob andere das Problem nachstellen können ?
Also aufm LG 60UH8509 läuft alles problemlos. HDR bei Ratched&Clank ausprobiert, funzt wie es soll.
Auf der alten PS4 hab ich das Update noch nicht gezogen.

btt: Just Cause 3, Naruto Shipuden 4 und Batman laufen deutlich geschmeidiger :)
GT Sports kann kommen.
 

majinwalkman

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
70
#17
@ Tappy

Hier geht es nicht um HDR, das Problem ist das Deep Color nicht mehr geht. Mein TV kann weder HDR noch 4K, ist noch FullHD...

Deep Color ist grob gesagt der Vorgänger von HDR und das konnten so gut wie jeder High End TV, darunter mein Modell.

Als die PS4 erschienen ist gab es weder HDR noch 4K, das kam später und irgendwann hat Sony ja auch das HDR bei der nicht Pro per Firmware eingeführt.

Ich konnte damals als die HDR Option noch nicht in der PS4 Firmware war, dies auch noch auf automatisch stellen (ohne Fehlermeldung das der TV das angeblich nicht kann). Nun nicht mehr...
 
Top