Preissenkungen und neue CPUs bis 3,33 GHz bei Intel

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

WIEN

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
528
HALLO;

nur zu Info !

Intel hat seine Preisliste aktualisiert und dabei sieben neue Prozessoren vorgestellt. Mit dabei ist das neue Topmodell Core 2 Quad Q9650 mit 3 GHz, sieht man von den Extreme-CPUs ab.

Der Quad-Core-Prozessor Q9650 verfügt über 12 MByte L2-Cache, läuft mit 3 GHz, einem FSB-Takt von effektiv 1.333 MHz und verbraucht typischerweise bis zu 95 Watt (TDP). Der Preis liegt bei 530 US-Dollar. Dafür gab es bislang den Q9550 mit 2,83 GHz, der nun für 316 US-Dollar zu haben ist. Ebenso viel kostet der Q9450 mit 2,66 GHz. Alle diese Prozessoren verfügen über einen in 45 Nanometern Strukturbreite gefertigten Penryn-Kern.

Mit halb so viel L2-Cache (6 MByte) muss der ebenfalls neue Q9400 auskommen. Er läuft mit 2,66 GHz und kostet 266 US-Dollar. Dieser Preis steht auch für die Quad-Core-Modelle Q9300 (6 MByte L2-Cache, 2,5 GHz, 1.333 MHz FSB) und den 65-Nanometer-Chip Q6700 (8 MByte L2-Cache, 2,66 GHz, 1.066 MHz FSB) in der Liste.

Bei den Dual-Core-Prozessoren gibt es mit dem E8600 ein neues Modell mit 6 MByte L2-Cache, 1.333 MHz FSB und 3,33 GHz Taktfrequenz für 266 US-Dollar. Diese CPU ist damit Intels am höchsten getaktete Desktop-CPU und ebenfalls der schnellste Dual-Core. Auch der E7300 für 133 US-Dollar ist neu in der Liste. Er läuft mit 2,66 GHz, einem FSB von 1.066 MHz und verfügt über 3 MByte L2-Cache.

Auch die entsprechenden Servervarianten hat Intel neu in seine Preisliste aufgenommen. Der Xeon X3370 (12 MByte L2-Cache, 3,0 GHz, 1.333 MHz FSB) kostet wie der vergleichbare Desktopchip 530 US-Dollar. Auch hier sinkt das bisherige Topmodell X3360 um 40 Prozent im Preis und kostet nun 316 US-Dollar. Für 266 US-Dollar gibt es nun einen X3330 mit 6 MByte L2-Cache und 2,66 GHz. Für beide Prozessoren gibt Intel eine TDP von 95 Watt an.

Weniger Strom braucht der neue Dual-Core-Prozessor E3120 mit 3,16 GHz und 6 MByte L2-Cache, der 188 US-Dollar kostet und über eine TDP von 65 Watt verfügt. (ji)

quelle www.golem.de
 

WIEN

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
528
Sorry habe nicht gewusst,trotzdem es schadend nicht solche News zu wiederholen !

aber auf jedem fall danke !


 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top