Preisverlauf bei Core2Duo

GrambleX

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.512
Hallo!
Ich habe seit einigen Wochen vor mir einen Core2Duo E6300 zu hohlen. Da ja Weihnachten vor der Tür stand, hab ich gedacht, dass ich vielleicht noch bis nach Weihnachten warten sollte, damit er unter Umständen was billiger wird. Bis vor Weihnachten ist der Preis dann bei den umliegenden Händlern bis auf 163€ und noch paar Cent angestiegen. Heute ist der Preis dann komischerweise bei allen Händlern die hier in der Nähe sind um 10 Euro gestiegen.

Jetzt frag ich mich natürlich wozu ich gewartet habe? Ist das normal, dass die Preise nach Weihnachten steigen, oder hat das andere Gründe (Mehrwertsteuer macht ja nur um die 5 Euro aus),
Wann kann ich damit rechnen, dass die Preise wieder fallen?
Das hier hab ich über google gefunden:
Gamestar-Artikel
Is leider in Dollar, aber steigen die Preise jetzt noch bis zum 2. Quartal? Weil ich hatte nich vor en halbes Jahr zu warten bis die 20 Dollar Preisnachlass geben.

Was würdet ihr mir empfehlen, jetzt und für die Zukunft.



Mit freundlichen Grüßen
GrambleX
 

HEDDA

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
420
1.Warte bis die neuen Quad-core von intel draußen sind, denn dann kommt der Preisverfall auf die Zweikern-Prozessoren zutragen!
2.Ende Januar werden die Core2duo´s überarbeitet!

zu1)Zitat: "Zum geplanten Launch des Core 2 Quad Q6600 am 7. Januar 2007, welcher über 2x 4 MB L2-Cache verfügt und bei einem FSB von 1066 MHz mit 2,40 GHz taktet, werden die „Core 2 Duo“-Modelle im Preis gesenkt."
zu2)zitat: "Für die Prozessoren auf Basis der Core-Mikroarchitektur mit 2-MB-L2-Cache wird ab Anfang 2007 das L2-Stepping verfügbar sein."

Quellen: zu1)https://www.computerbase.de/2006-12/preis-des-core-2-duo-faellt-um-bis-zu-40-prozent/
zu2)https://www.computerbase.de/2006-12/intel-senkt-verbrauch-von-pentium-4-und-core-2/

Also, ich würde bis ende Januar abwarten und dann einen Core2duo kaufen.
Bis dahin haben sich die Weihnachtspreise auch wieder beruhigt;).
 

Lobenroter

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
19
Die erste Quelle ist Fehlerhaft, es waere nicht schlecht wenn Computerbase den Artikel korrigiert - ich las das schon ziemlich haeufig hier im Forum, aber die Tabelle im Artikel ist korrekt. Wenn du auf http://www.heise.de/newsticker/meldung/82823 schaust findest du im Text, und in der Tabelle, "sein Preis soll erst im zweiten Quartal 2007 sinken".
 

Kon_artis

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.070
Naja, also ich muss sagen, wegen 10 Euro hin oder her würde ich nicht lang rummachen. Ich hab das Geld auch nicht zum schei***, aber was solls. Schließlich kauft man sich den Rechner und sobald man ihn 3 Monate hat, gibts das gleiche für die Hälfte.
Das ist immer so, deshalb lohnt sich warten auch nicht. Ich kaufe dann wenn ich neue Hardware brauche, egal wie teuer die grade sind.
Hol mir z.B. im Februar nen C2D mit R600 Graka. Im März kommen wahrscheinlich wieder neue Chips und im April werden die Preise gesenkt, aber dort kommt schon die Ankündigung das wiederum in 2 Monaten was neuen, tolles rauskommt, ein Teufelskreis. ;)
 
C

CBase64

Gast
Das ist immer so, deshalb lohnt sich warten auch nicht. Ich kaufe dann wenn ich neue Hardware brauche, egal wie teuer die grade sind.
Hol mir z.B. im Februar nen C2D mit R600 Graka. Im März kommen wahrscheinlich wieder neue Chips und im April werden die Preise gesenkt, aber dort kommt schon die Ankündigung das wiederum in 2 Monaten was neuen, tolles rauskommt, ein Teufelskreis. ;)
Jo ... genauso ist es man kann immer warten und warten und warten , dann kommt wieder was neues und ist teuer und man wartet wieder und wieder. :rolleyes:

Also bei den kleineren Core 2 Duo CPUs (E6300,E6400)wird der Preisverfall eh nicht so hoch sein.
Eher bei teureren Modellen wie E6600/E6700 und eventuell E6800 wirds deutlicher bemerkbar sein.

Es soll ja sowieso ne günstigere Core 2 Duo Schiene auf den Markt kommen der E4300/E4400
also denk ich werden die kleineren E6000´ner nicht mehr sooo viel billiger werden ;)

Intels „Core 2 Duo E4300“ gelistet

https://www.computerbase.de/2006-11/intels-core-2-duo-e4300-gelistet/



Edit: @GrambleX natürlich kannste auch bis Ende 2007 oder Anfang 2008 warten dann kriegste den E6300 sicher für deutlich weniger Geld. :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

GrambleX

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.512
Die erste Quelle ist Fehlerhaft, es waere nicht schlecht wenn Computerbase den Artikel korrigiert
Es wäre vielleicht gut wenigstens einen Kommentar zum Artikel zu schreiben, dem genau zu entnehmen ist, was falsch ist. Weil zumindest die Tabelle (beim E6300) stimmt ja mit dem heise-Artikel überein.


Also, ich würde bis ende Januar abwarten und dann einen Core2duo kaufen.
Bis dahin haben sich die Weihnachtspreise auch wieder beruhigt.
Lohnt es sich denn nun definitiv bis Ende Januar abzuwarten, bzw. bis zum Erscheinen des C2D E4300 und Konsorten? Mir ist schon klar, dass es ein ewiger Teufelskreis ist, auf günstigere Preise zu warten, aber dass jetzt die Preise nach Weihnachten nochmals gestiegen sind, hat mich schon nachdenklich gemacht. Für 20Euro werd ich natürlich keine 3 Moante warten, aber bis Ende Januar könnt ich es grad noch so aushalten.
Aber wenn die noch teurer werden :freak:
steig ich direkt ins Auto und hohl mir den neuen Computer



edit: @CBase64: Und wie siehts mit Ende 2008 aus :)
Nein, es geht mir wirklich nur um diesen Monat
 
C

CBase64

Gast
Naja also wegen +- 10 oder 20.- € Preisunterschiede würde ich nicht warten bzw. noch rumüberlegen ... :rolleyes:

Zumal die Preise ja nicht sofort nach 1-2 Tage nach Weihnachten am sinken sind.


Ich glaube kaum das die CPU (E6300) auf einmal 40-50 € oder sogar noch billiger wird Ende Januar , das wird eher wen überhaupt 10-20 € sein.

Die nächsten großen Preissenkungen wirds erst im Sommer/Herbst 2007 geben , wen die nächste Core 2 /Quadcore Generation kommt ... Stichwort FSB 1333 /Penryn.

https://www.computerbase.de/2006-09/idf-intel-kuendigt-sse4-fuer-penryn-an/
 
Zuletzt bearbeitet:

GrambleX

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.512
Naja, die Preise sind ja gestiegen, was mich schon sehr gewundert hat.
Also, ich fasse zusammen: Am besten direkt loslaufen und hohlen, weil die 4000er keine wirkliche Alternative zum 6300 bzw. 6400 sind.
 
Top