"Prioritäten" für Internetverbindung setzen?

Utze86

Ensign
Registriert
Okt. 2007
Beiträge
153
Guten Morgen!

also habe eine frage zu folgendem netzwerk:
notebook (xp 32) per w-lan mit internet (router) verbunden.
notebook per lan mit desktop pc verbunden.
desktop pc (vista ultimate 64) per lan mit notebook vernunden^^
desktop pc per lan mit internet (router) verbunden.

nun meine frage:
will mit meinem notebook die best mögliche internet verbindung herstellen. im moment ist mein notebook über w lan mit dem i net verbunden. leider liegen einige wände dazwischen, was die verbindung nicht "ganz" so flott macht. nun würde ich gerne mit meinem notebook eine internetverbindung über meinen pc herstellen. diese soll erste priotät haben! wenn mein pc allerdings ausgeschaltet ist soll das notebook automatisch übers w lan ins internet gehen. gibt es da eine software die sowas erkennt und automatisch regelt wie z.b. eine netzwerkbrücke? gibt es vielleicht die möglichkeit beide verbindungen, lan und w lan gleichzeitig fürs internet zu nutzen? so das w lan und lan für eine internetverbindung zur verfügung stehen sobald der pc eingeschaltet ist und nur w lan zur verfügung steht sobald der pc ausgeschaltet ist? hoffe ihr versteht wie ich das ganze meine oder wie ich es mir vortstelle und hoffe ihr könnt mir helfen. vielen dank!
 
cfosspeed wäre eine idee, das muss allerdings auf jedem rechner installiert werden und synchronisiert werden

oder

fritzbox 7170 mit dem neuem beta treiber, da kannst du im router priorisieren
 
Zurück
Oben