Problem beim Hochfahren - Bluescreen

Sequoia

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.092
Hallo,

folgendes Problem tritt immer häufiger beim Hochfahren des Notebooks (Asus M6700N) einer Bekannten auf:

Bluescreen mit:
Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde herunter gefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.

DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

Wenn sie dieser Fehlermeldung zum ersten Mal angezeigt bekommen, Sollten sie den Computer neu starten. Wenn diese Meldung weiterhin angezeigt wird, müssen sie folgenden Schritten folgen:
Stellen sie sicher das neue Hardware und Software richtig installiert ist. Fragen sie ihren Hardware oder Software Hersteller nach möglicherweise erforderlichen Windows Updates, falls es sich um eine Neuinstallation handelt.
Falls das Problem weiterhin bestehen bleibt, sollten sie alle neu installierte Hardware und Software wieder deinstallieren.

Deaktivieren sie Bios- Optionen wie Catching und Shadowing. Starten sie den Computer neu, drücken sie die F8 Taste, um die erweiterten Startoptionen zu wählen. Wählen sie den abgesicherten Modus, falls sich zum Löschen oder deaktivieren von Komponenten den abgesicherten Modus verwenden müssen.

Technische Information:

*** STOP: 0x000000D1 ( 0x 46890000, 0x 000000FF, 0x00000000, 0x 46890000)

Speicherabbild des physikalischen Speichers wurde erstellt.
Wenden sie sich an den Systemadministrator oder an den technischen Support.
Neuinstallation von Windows hat auch nichts geändert.
Was kann das sein?

Danke schon mal
 
Top