Problem: Kopfhörer and den Fernseher anschließen

q3masl

Newbie
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
5
Hoi!

Ich habe ein mittlerweile echt nerviges problem. Hab mir letzte woche diesen fernseher gekauft:

LG Electronics 32LG2000
http://geizhals.at/a364065.html

Ansich bin ich recht begeistert von dem gerät, wenn da nicht folgendes problem wäre: Leider bin ich mehr oder minder darauf angewiesen am abend nicht zu laut aufzudrehen, deshalb wären kopfhörer sinnvoll. Nur besitzt das gerät keinen kopfhöreranschluß und auch keinen analogen ausgang.
Meine idee wäre gewesen mittels eines adapters über einen scart anschluß rauszugehen und daran die kophörer zu hängen. Dafür hab ich mir folgenden adapter bestellt:

http://www.amazon.de/gp/product/B000NZIM16

Huete kam das teil und ich mußte leider feststellen, daß der ton gewaltig rauscht und knackst... Auch kann ich die lautstärke nicht über den fernseher steuern, aber bei dem sound, der da rauskommt, ist das sowieso egal - das kann man sich nicht anhören.

Jetzt bin ich erst recht wieder ratlos, wie ich an die kiste kopfhörer hängen kann.

Bin dankbar für jeden tipp.

LG, q3
 

flow*

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
28
Also ich machs über einen Verstärker/Receiver an den ich dann die Kopfhörer häng. Sicherlich nicht die billigste Variante aber momentan die mir am einleuchtenste.
 

q3masl

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
5
Naja, ich hätte schon einen ungenutzten (älteren) onkyo stereo-verstärker. Aber der verfügt wiederum nicht über einen optischen eingang. Ich werde mal versuchen den verstärker mittels eines cinch kabels an den scart adapter zu hängen. Vielleicht kann der mehr mit dem ausgangssignal anfangen, als die kopfhörer.

LG, q3
 

flow*

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
28
Ja, sicherlich einen Versuch Wert. Klangwunder würd ich mir damit aber nicht erwarten. Wenn du Pech hast wird das Rauschen und Knacksen vom Adapter verursacht.

Aber das der Fernseher nur einen optischen Ausgang hat find ich auch recht krass.
 

q3masl

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
5
So, jetzt hab ich den alten onkyo stereo receiver mittels scart adapter angehängt. Klappt wunderbar.

LG, q3
 

q3masl

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
5
edit:

Ich habe jetzt leider ein sehr unangenehmes brummen in den kopförern. Woran mag das liegen? Am scart-cinch adapter? Könnte ein mantelstromfilter was nutzen? Wie kann ich das am besten rausfinden?

Danke und lG, q3
 
Top