Problem mit Asus P5N32 SLI Premium - CPU oder Mobo Defekt?

obilaner

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
339
Rechner geht nicht an und piepst nicht - Nur Lüfter laufen

Ich habe einen PC geschenkt bekommen. Wenn man ihn einschaltet laufen zwar die Lüfter aber der PC piepst nicht und zeigt kein Bild.

Habe dann beim zerlegen als erstes gesehen das auf dem Mainboard in dem CPU Sockel ein Pin verbogen war.
Habe den Pin wieder gradegebogen und etwas Wärmeleitpaste, die unter der CPU verschmiert war, entfernt.

Dann habe ich das Mainboard auf dem Tisch zusammengebaut - es piepste- und lief dann auch kurzzeitig mit Bild.

Ich bau also alles wieder zusammen ins Gehäuse, aber nun hab ich schon wieder das gleiche prob.. CPU mittlerweile 2x wieder ausgebaut, Graka ebenfalls - Ausser das die Lüfter laufen, macht der Rechner keinen Mucks mehr.


Was Tippt ihr?

ist das Mainboard Defekt oder die CPU?

Ram habe ich auch einzelnd probiert, denke der ist ok.

Würde gerne wissen ob man die CPU evtl noch verwenden kann und die restl. Hardware, als übergangsrechner die nächste Zeit mit einem günstig-Mainboard von mindfactory als bsp.


Edit:
Prozessor: E7300, S775, 3MB, 2x2,6ghz
Ram: 2x 1GB DDR2
Mobo siehe Titel
Netzteil - Unbekannt
Grafikkarte - ATI Radeon X550 mit wackligem Lüfter?! (2x deshalb Paste gewechselt)

Noch witzig: Das Gerät piepst garnicht. Ohne CPU nicht, ohne Graka nicht - Nur wenn man den Ram weglässt, laufen nichtmal die Lüfter..?! aber kein piepsen. (mehr!)
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbebanner
Top