problem mit dfi nf4 sli-d

cp878

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
341
hallo,
habe das oben beschriebene board mit einem 3200+ amd und kingston ram zwei mal 512 mb und der ati x850xt pe .windows sp1.
ich bekomme fehlermeldungen wenn ich die karte installieren will bekomme den treiber nicht drauf .muss man im bios was einstellen wegen sli.
und wie bekomme ich raid null hin bei dem board .
danke
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Wie lautet genau die Fehlermeldung?
Welcher Slot wird benutzt?
Wie ist das Board eingestellt? SLI oder nicht?
Zu RAID 0 würde ich die Gebrauchsanweisung durchlesen
 

cp878

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
341
weiss nicht ganz genau was da noch mal stand
ungefähr so : grafikkarte veruhrsacht probleme das könnte das system unstabil machen .
und mit den platten : ich hatte 5 partitionen beim alten board war das asus p4c800 und jetzt habe ich nur noch eine wo windows drauf ist die anderen werden als unpartioniert erkannt wollte eigendlich meine daten behalten und im handbuch steht nicht wirklich viel mit dem asus war das erstellen von raid 0 super einfach aber beim dfi :-(
 

XXXLBurger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
322
Hi

du kannst die allten Platten nicht einfach übernehmen,
die Platten selber schon, aber Windows musst du neu installieren.
Raid0 kannst su auch nicht übernehmen da die Controller
völlig verschieden sind.

Hier mal eine kurze ANleitung beim DFI mit Raid 0

Im Bios unter "Advanced Chipset Features" Raid für die jeweiligen Anschlüsse aktivieren.
Aber nur die wo auch die Platten dranhängen. z.B: Sata 1 und Sata2

dann Bios abspeicher und neu Starten.
Mit F10 ins nVidia Raid Menü einsteigen und die Platten als Raid0 definieren.
abspeichern.

Treiberdiskette bereithalten und Windows installieren.
 

Anhänge

  • Zwischenablage01.jpg
    Zwischenablage01.jpg
    34,5 KB · Aufrufe: 129

cp878

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
341
ok das habe ich gemacht aber im raid menü steht nichts mit raid o oder 1
da kann man auswählen zwischen mirroring und stripping , spanning,stripe mirroring
was brauch ich für raid null
und ich habe immer noch nicht rausgefunden wie man das bios einstellen muss für nur eine grafikkarte im pce e
weil ich bekomme die grafikkarte nicht richtig zum laufen wenn ich den catalyst treiber drauf habe bekomme ich die meldung das cli.exe nicht richtig ausgeführt werden kann und die karte nicht gefunden wird
dachte vieleicht ist sli aktiv
 

cp878

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
341
also mit den platten habe ich gemacht im stripe raid 0
und windows neu drauf software vom board aber meine grafikkarte wird nicht angezeugt, wenn ich bei gerätemanager nachsehe steht da videocontroller mit fragezeichen liegt das daran weil ich den catalyst noch nicht drauf habe ,ich meine auch ohne treiber wird die karte erkannt ich hab das gefühl das hat was mit einer bios einstellung zu tuen wegen sli kann mir nicht einer sagen der auch das board hat wie der das eingestellt hat mit einer grafikkarte .
 

eric04

Lt. Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.304
Hier mußt du stripping einstellen (links), rechts oben am besten 64K, beide Platten müssen auf der rechten Seite stehen und mit F7 bestätigen. Dann zurück ins Bios und nachschauen ob er beide Platten erkannt hat. Denke du mußt im Bios was an den PCI- Steckplätzen verstellen 16x brauchst du.Beim Windoof aufspielung brauchste etwas geduld den du mußt ja BEIDE PLATTen formatieren.

MfG

eric04

Oh haßte ja schon gemacht Sorry :freak:
 

eric04

Lt. Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.304
Du mußt glaube ich auch im Bios den Sly auf Disable stellen!!
 

cp878

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
341
läuft soweit alles nur wenn der absturtz das steht da fehler in direkt draw oder direkt sound warum kommt da ein fehler
 

XXXLBurger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
322
Hast du die Karte in dem ersten 16x PCIe Slot?

Also der erste 16x Slot der dem Prozessor am nächsten ist.?
 

cp878

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
341
ja habe ich gemacht den ersten steckplatz benutzt.
aber ich habe unter geräte manager ein fragezeichen da steht unbekanntes gerät und wenn ich auf eigenschaften gehe steht (siehe bild ) ich weiss nicht was ich noch für treiber drauf machen muss für die x850 xt habe den catalyst installiert.
 

Anhänge

  • Zwischenablage.jpg
    Zwischenablage.jpg
    146,3 KB · Aufrufe: 122

XXXLBurger

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
322
Du musst die Fragezeichen mit ENTF Taste herauslöschen und
dann den PC neu starten
 

Humptidumpti

Moderator
Moderator
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
25.727
Zitat von XXXLBurger:
Du musst die Fragezeichen mit ENTF Taste herauslöschen und
dann den PC neu starten

Was ne qualifizierte Aussage^^, da Windows dann immernoch keine Treiber für die Geräte hat!

Also würde ich für den Anfang erstmal die Mainboard Treiber CD einlegen und dann:
Rechtsklick->Treiber neu installieren->Software von einer liste oder bekanter Quelle->Wechselmedien durchsuchen! Dann sollte es eigentlich funktionieren!

Desweitern wäre es hilfreich, wenn du schaust, was du alles in dein Rechner eingebaut hast, und was nochnicht mit Treiber versorgt ist!
 

cp878

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
341
einfach löschen
was ist das denn für ein unbekanntes gerät von der karte auch wenn den pc anmache bekomme ich immer eine auffoderung die treiber zu installieren für das unbekannte gerät
 

cp878

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
341
das hat was mit der grafikkarte zu tuen nichts mit anderen beräten die ich angeschlossen habe weil bei geräte manager dann auf unbekanntes gerät und dann eigenschften da steht ort: radeon x850 serie und treiber für das gerät wurde nicht installiert code28 , das verstehe ich ja nicht habe catalyst schon drauf
 

inzaghi75

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
445
Soweit ich weiß, gibt es mit diesem Board sehr viele Probleme. Kannst du bei der neuen Ausgabe von Hardware lesen. Da funktioniert nicht mal SLI. Zitiere: sehr instabil, mäßige LAN Leistung und kein SLI möglich. Note: 3,14.
 
Werbebanner
Top