Problem mit externer Festplatte

W

Woogie

Gast
Hallo Leute,
ich habe ein Problem mit meiner externen Festplatte. Wenn ich meine externe Festplatte anschliesse, meldet Windows (XP SP2), dass das die installierte Hardware nicht fehlerfrei installiert wurde. Die Festplatte erscheint auch nicht im Arbeitsplatz. Im Gerätemanager habe ich ein Ausrufezeichen beim USB-Root. Screen habe ich angefügt:sprich es kommt eine Fehlermeldung 10. Was könnte das sein ? Bitte um Hilfe !
Bei der Problembehandlung kommt nur der Rat den Treiber zu deinstallieren und das Gerät neu zu installieren, dass funktioniert aber nicht.


Woogie
 

Anhänge

  • Screenshot - 07.12.2006 , 17_22_07.png
    Screenshot - 07.12.2006 , 17_22_07.png
    48,2 KB · Aufrufe: 151
auch hier gilt: alle usb-ports einmal durchprobieren. tritt der fehler an allen auf, gucken wa nochmal weiter. sieht aber erstmal nach keinem großen problem aus.

so long and greetz
 
Wird die Platte in der, Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung->Datenträgerverwaltung, angezeigt?

Gruss
nekro
 
okay, dann ists n größeres problem.

probier als erstes mal, die usb-treiber des mainboards neu zu installieren. vielleicht läufts danach dann wieder. ansonsten wüsste ich erstmal net weiter.
stromversorgung der festplatte funzt?

so long and greetz
 
Strom bekommt die Platte über den USB-Port.(Ist eine 2,5 HDD)

Wie kann ich denn die USB-Treiber des Boards neu installieren ? Beim MoBo war nur der Nvidia-Chipsatztreiber dabei.
Ist der 6.86 installiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wuhu, deine Festplatte bekommt wohl zuwenig strom. Versuch es mal mit einem Y-USB-Adapter (2 USB Anschlüsse am PC zu einem an der Festplatte)

Mfg Chuckyy
 
Nur bei einem Kollegen funktioniert die Festplatte ja einwandfrei. Der USB-Port an meinem Rechner funktioniert ja auch bei meinem USB-Stick, halt nur nicht bei der Festplatte.
 
usb-treiber gibts meist in nem paket, was hastn fürn board? weiß nicht, ob das allgemeine treiberpaket funzt.

so long and greetz
 
Zurück
Oben