Problem Norton Internet Security 2005 und Router

Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
216
Hallo zusammen,



Ich habe meinen Windows XP Pro (mit SP2) Rechner mit Norton Internet Security 2005 ausgestattet. Ferner ist dieser Rechner über einen Hardwarerouter (Netgear RP 614 V2) mit dem Internet verbunden. Soweit so gut.

Eine Verbindung ins Internet bekomme ich, aber ich habe keine Möglichkeit mit Hilfe des IE in die Konfigurationsseite des Routers zu kommen.

Ich komme noch bis zur Passwortabfrage und danach ist dann der Prozess des IE zu 100% ausgelastet. Schalte ich die Firewall ab (über rechtsklick auf das Symbol unten rechts) komme ich auch wieder in das Konfigurationsmenü aber sobald ich die Firewall wieder aktiviere, funktionierts nicht mehr. Das Internet selbst ist davon völlig unberührt, dass läuft noch ganz normal. Aus diesem Grund glaube ich, dass ich wohl irgend etwas falsch gemacht habe bei er Konfiguration von Norton Internet Security 2005. Denn schließlich ist ja die Konfigurationsseite nicht im Internet sondern im lokalen Netz und diese wird scheinbar blockiert. Kennt jemand von Euch dieses Problem oder hat für dieses Problem eine Lösung?



Ich danke schon mal im voraus





Three of Twelve
 

swz.alucard

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
705
ich habe den gleichen router, xp sp2 und nis 2005. ich hab da allerdings nichts großartig einstellen müssen, das lief alles gleich ohne das ich da groß rumprobieren musste.
 

three of twelve

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
216
Hallo swz.alucard

Laufen tut sonst ja auch alles, bis auf das Konfigurationsmenü des Routers. Das Problem hab ich auch noch nicht so lang. Ich vermute mal, die haben irgendwann über ein Liveupdate die Regeln verschärft, so daß ich jetzt internen IP-Adressen nicht mehr aufrufen kann.

Gruß

Three of Twelve
 
Zuletzt bearbeitet:
S

smartomarto

Gast
Dann schalte doch einfach die das Norton-Zeug ab, wenn du was umstellen musst. So oft wird das ja nicht der Fall sein, wenn sonst alles funktioniert.
 

three of twelve

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
216
Hallo smartomarto

Diese Methode währe dann aber auch die letzte Möglichkeit.

Gruß

Three of Twelve
 

Doolittle

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
280
Hast du auch dein Privates Netzwerk bei Norton in den Regeln berücksichtigt? Dort kann man einen ganzen Addressbereich als Privates Netzwerk ausweisen.
 
Top