Probleme Bei der Installation von Windows 7 Pro 64 Bit [BOOTMGR is Missing]

LeonWitas

Newbie
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
4
Hallo ich brauche dringend Hilfe, Ich habe mir vor kurzem ein neuen PC gekauft... Ich habe die Windows 7 CD reingelegt und die Installation gestartet,.. Dann kamm eine Nachricht mit : Fehlende Treiber für das Laufwerk ( Ich hatte auch keine CD ) also brach ich die Installation vorerst ab,.. Als ich mir den Treiber dann auf einen USB-Stick gezogen habe habe ich den PC gestartet und dann kam die Fehlermeldung : Bootmgr is Missing press bla bla bla to restart,.. Ich habe gerestartet.... nicht passiert dann habe ich das BIOS Menü geöffnet Und habe Auf Boot option 1 Das Laufwerk gemacht und auf 2 Die festplatte den rest habe ich erstmal ausgeschaltet,.. Dann habe ich gerestartet immernoch Fehlermeldung Bootmgr is missing dann habe ich die beiden sachen getauscht und immernoch geht es nicht, brauche dringends hilfe...

PS : Habe heute morgen gerochen das das Laufwerk [NUR DAS LAUFWERK] ein bisschen angebrannt riecht dennoch erkennt der PC es im BIOS,.. Was ich komisch finde immer wenn ich die WIndows CD reinlege ist das Laufwerk so extrem laut für so 5 sekunden..

Ich hoffe das mir hier irgendjemand weiter helfen kann :)!
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Willst du noch auf Windows 10 upgraden?
Welche Hardware ist es genau, insbesondere Mainboard?
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
16.075
Wenn du ein System mit skylake CPU hast, musst du den Intel USB 3.0 Treiber mit in das win7 install Medium einbinden.

Jeder Board Hersteller hat dafür auch ne Anleitung und Tools dafür, wie man es schafft win7 auf den neuen Intel Chipsätzen zu installieren.

Oder du installierst dir noch win10 mit dem win7 Key, das geht noch bis zum 29.07.16
 

LeonWitas

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
4
Ne will auf windows7 Bleiben, Ist eine Geforce GTX 960 4 gb OC Grafikkarte und ein MSI Mainboard und ein Intel i7 4790k
 
Zuletzt bearbeitet:

prian

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
482
Die Meldung BOOTMGR missing kommt wohl davon, dass Du nun schon von Platte booten willst und nicht mehr vom DVD-Laufwerk.

Bitte sicherstellen dass die Installation auch vom optischen Laufwerk startet.

Gruß
Robert
 

LeonWitas

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
4
Was soll ich dann machen wenn ich die ISO Datei runtergeladen habe?
Ergänzung ()

Sind das die beiden Links die ich brauche?
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
16.075
die Links brauchst du nur, wenn du den neueren Sockel 1151 mit den Intel 100er Chipsätzen verwendest.

versuch einfach mal beim Start das Bootmenü zu starten und da dann das Laufwerk auszuwählen.

bzw lad erstell dir mit Rufus einen Bootbaren win7 USB stick und teste es damit
 
Top