Probleme beim Seitenaufruf mit Firefox

Lupolux

Ensign
Registriert
Dez. 2006
Beiträge
180
Servus an alle,

im Firefox kann ich auf manchen Webseiten zwar auf Links klicken, es öffnet sich auch ein neues Fenster, es steht aber nichts drin. unten steht " fertig" das die Seite wohl geladen ist, aber die Seite ist nur weiß.. In der Bezeichnung steht dann name.php(Gif-Grafik, 1x1 Pixel)
kann mir da jemand helfen

Gruß

Lupolux@freenet.de
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: (Schriftgrösse auf normales Maß reduziert.)
AW: Firefox

Du solltest die Schriftart mal kleiner machen, sogar ich kann mit meinen schlechten Augen die normale Schriftart noch lesen.
Dann gib doch mal einen Link zu Seiten wo nichts angezeigt wird, damit man sich davon mal ein Bild machen kann.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: (Überflüssige "??" entfernt.)
AW: Firefox

Java oder active X deaktiveirt, Flashplugins runtergeladen? Bei mir werden die Seiten korrekt angezeigt.
 
AW: Firefox

Flashplayer gerade installiert, jaaa und helfe mal schnell , wo java und aktive x aktivieren ? in den Interneteinstellungen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: (Überflüssige "???" entfernt.)
AW: Firefox

Hallo,

unter Einstellungen auf der Karte "Inhalt" findest Du die Optionen:

Java und Java Script.

Active X gehört zum IE, und dass, ist auch gut so.

mfg

Ria
 
Firefox

HalloRia,

Java und Java Script aktiviert. IE gibts bei mir nicht mehr

Seiten zeigen trotzdem nichts an

Edit: ----------------------

Neuer Versuch...
Aktiv x Steuerelemente aktiviert was ging.....
mit Risiko mal Kasperski ausgeschaltenund siehe da , Zugriff auf die Seiten erfolgreich:p
sooo, nu verrät mir doch mal einer, welche Einstellungen dort dann zu ändern sind ?
Gruß Lux

Statt einen Doppelpost zu verfassen, bitte den "Ändern" Button bemühen!
Noxman
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
AW: Firefox

Hallo,

Versuch als erstes einfach mal den Werbebanner-Blocker zu Deaktivieren. Ich hab da so eine Ahnung.....
 
@Lupolux,

bitte beschäftige dich nochmal mit unserem Regelwerk! ;)

Ebenso wäre es gut einen aussagekräftigen Titel für deinen Thread zu wählen. Nur "Firefox" sagt absolut nichts über dein Problem aus. Habe den Titel daher schon mal angepasst.

Gruss Nox
 
Hallo JohnnyFu,:)

hatte gestern, wie im anderen Forum schon beschrieben, und bei Kasperski im Forum beschrieben, den Port 80 aus der Überwachung herausgenommen und Web-Anti-Virus bei KIS auf empfohlen, also auf optimaler Schutz gesetzt.
Die Seiten lassen sich jetzt öffnen, finde sogar vom Speed etwas schneller(kommt mir aber vielleicht nur so vor) aber trotzdem gefällt es mir nicht, den Port ohne Überwachung offen zu halten, denn auch mit eingeschaltetem Werbebanner kommen da jetzt die lääääääästigen Fenster...
Sicher gibt es da noch ne andere Möglichkeit die Seiten zu öffnen, mit ner Überwachung des Port`s

Gruß Lux

Edit: -----------

Ohne Werbebanner noch schlimmer.......
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: (Doppelpost entfernt! Bitte Regeln lesen!)
Zurück
Oben