Probleme mit ATI Radeon X1900XT

NRR

Newbie
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2
Hallo User,

hab vor 2 Tagen eine ATI RAdeon X1900XT PCIE 512 MB, in meinen Rechner eingebaut und die Treiber installiert. Es hat auch alles funktioniert.

Aber als ich am nächsten Tag den Rechner anmachen wollte, blinkte nur das Licht beim Monitor und der Rechner versuchte zu booten.

Daraufhin hab ich dann wieder meine alte Grafikkarte eine Nvidia GeForce 6200 Turbo Cache eingebaut und neugestartet, dann lief er wieder.

Ein Freund von mir hat das selbe Problem und er vermutete das es das Netzteil wäre.

Also hab ich mir ein gebrauchtes Netzteil besorgt das liefert 420 Watt, da mein altes nur 320 Watt liefert und probierte die ATI Radeon nochmal aus, aber ohne Ergebniss.

Gestern sagten mir dann die Arbeitskollegen ich soll doch die ganzen Treiber der Grafikkarten deinstallieren und es erneut probieren. Aber dies blieb auch ohne Ergebniss.

Vielleicht kann mir einer von Euch helfen.

MfG Nando
 

auweia

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
991
Hast du vorher die Nvidia Treiber sauber deinstalliert ?
 

NRR

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2
Also ich hab die ATI Radeon eingebaut, danach bin ich auf die Homepage von ATI gegangen und hab mir die Treiber von dort herunter geladen, die haben dort nur noch die Version 10.2 zum Download.
 
Top