probleme mit Ati X800XT nach install. von mobile catalyst!

Audioslave36

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.262
Hallo,
ich habe ein Clevo Notebook mit Ati X800XT Platinum Edition Grafik und ständig Probleme sobald ich den Mobile Catalyst von Ati installiere. Obwohl auf der Ati Seite extra die Geräte von Clevo angegeben sind. Zuerst läuft alkles ganz normal, auch die Performance und Geschwindigkeit erhöt sich merklich, doch sobald ich das Notebook im Akkumodus starte, wird das Bild total verzerrt dargestellt um dann in einen einfarbigen Desktop zu wechseln, ohne das was angezeigt wird und der PC reagiert überhaupt nicht mehr. Man muss ihn per Einschaltknopf herunterfahren. Ganz am Anfang, nach Auslieferung des Gerätes hatte ich das Problem auch, aber ohne den Catalyst und sogar im Strom Modus. Dann kam sogar eine Zeitlang überhaupt keine Reaktion und das Gerät liess sich auch nicht mehr starten. Nun habe ich die Grafik reklamiert. Kann es sein dass die Karte defekt ist? Dazwischen läuft nämlich immer alles ganz normal. Jetzt hab ich natürlich die Befürchtung dass die Karte defekt ist und will auch nicht warten bis irgendwann alles kaputt ist. Soll ich sie also besser austauschen lassen? Der Händler hat mir vorgeschlagen, einen Austausch gegen eine 78mm GTX für 61,- Euro Aufpreis, weil ich sagte dass mein Vertrauen in die Karte ziemlich ramponiert ist. Allerdings nur wenn die Werkstatt von Clevo zustimmt. Was mache ich wenn die nach Einsendung den Fehler nicht finden, weil er ja nur ab und zu vorkommt?
Danke und Gruss, George
 

BAD

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.349
Naja für den Preis würde ich zimlcih gerne auf eine 7800 GTX umsteigen. Sonst versuchs mal mit dem neusten Omega Treiber.
 

Paddy

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
21
Also wenn es geht, dann hohle dir die 7800GTX!
 

Audioslave36

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.262
Also zuerst passierte es mit den gelieferten Treibern die auf der Treiber CD vom Hersteller kamen, dann nach update erst mal alles in Ordnung. Ein paar Tage danach wieder der gleiche Ärger und jetzt habe ich wieder mal alles Neu instaölliert und es geht wieder. Genau genommen ging es schon heute Nacht wieder, aber hab heute trotzdem noch mal alles Neu gemacht. So geht das immer weiter, ich weiss halt auch nicht, denke aber dass die Karte einen weg hat und würde schon lieber umtauschen. Man weiss ja nie wie lange es diesmal gutgeht und meisstens kommts dann wenn man es am wenigsten brauchen kann. Hoffe mal dass die so Kulant sind und das machen bei Clevo.
Danke und Gruss, George
 
Top