Probleme mit Magenta Hybrid Vorteil

blackhawk2k

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
395
Hallo Zusammen,

ich habe seit dem 05.11. nun auch endlich Magenta Hybrid. Doch leider gestaltet sich die Einrichtung nicht ganz so problemlos wie erhofft. Das Problem scheint der Magenta Hybrid Vorteil zu sein (habe noch einen Magenta M Friends).

1. Am 5.11. wurde die Sim-Karte für LTE freigeschaltet, lief auch schon deutlich besser als der reine DSL Anschluss. Allerdings wurde die max. LTE Geschwindigkeit für den Magenta-Hybrid Vorteil nicht freigeschaltet.
2. Am 6.11. wurde ein Auftrag eingestellt, den Magenta-Eins Vorteil durch den Magenta-Hybrid Vorteil zu ersetzen, habe dazu auch eine SMS erhalten.
3. Am 7.11. konnte ich im Kundencenter sehen, dass dieser Auftrag für den Magenta-Hybrid Vorteil aus irgendwelchen Gründen storniert wurde.
4. Seit dem 7.11. habe ich beim Download scheinbar gar keine LTE-Unterstützung mehr, der Download war bei Speedtests zwischen 2 Mbit/s und 6 Mbit/s (Ist eine 6000er Leitung...). Habe bis heute früh abgewartet, um zu sehen, ob das nicht die Überlastung wegen des Wochenendes war, aber keine Besserung
5. Habe nun die Info bekommen, dass bei der Einrichtung des Hybridvorteils irgendwas schief gegangen ist, und das ganze nun "bereinigt?!" werden muss, dass ganze soll 14! Tage dauern.

Da ich dauernd zwischen Technik und Vertragsabteilung hin und her verbunden werde, hier der Versuch das ganze über das Forum zu klären.

Vielen Dank im Voraus
 

blackhawk2k

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
395
Leider tut sich gar nichts, meine Störungsmeldung vom 09.11 brachte bisher keine Lösung, auf den versprochenen Rückruf warte ich bis heute. Am Abend kam noch eine Mitteilung, dass man das Problem leider nicht lösen könnte, aber ab 8 Uhr wieder mit Hochdruck daran arbeitet, seitdem gar nichts mehr.
 

DarkHazard

Ensign
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
185
Mein Beileid.. klingt für mich so als hätten sie die Hybrid-SIM einfach gekündigt bzw. aus dem System gestrichen.. Du hättest sie vielleicht darauf festnageln sollen, dass der Hybrid Speedvorteil eben ein Bestandteil von MagentaEins ist und sie das natürlich nicht kündigen sollen, sondern dir den enthaltenen Speedbonus auf den Magenta Zuhause Hybrid, welcher ja aus DSL+LTE besteht, aktivieren sollen.

Bei einem Problem meinerseits mit ähnlicher Thematik bin ich neulich bei den Hotline-Mitarbeitern auf Unverständnis gestoßen, als ich denen erzählte, dass mein Magenta DSL Zuhause Hybrid Anschluss aus DSL+LTE besteht und ich die LTE Speedoption L kostenfrei für den Zuhause-Anschluss will. Die dachten ständig, ich würde vom Mobilfunkvertrag wegen LTE sprechen. ;D Highlight... Hat sich dank dieses Forums und HIER wirklich kompetenter Mitarbeiter aber geklärt. Wünsche dir viel Erfolg bei deinem Problem!
 

blackhawk2k

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
395
Danke für deine Anteilnahme!

Das die Speedoption L im Magenta Hybrid enthalten ist, scheint sich noch nicht bei allen Mitarbeitern herumgesprochen zu haben.
Komplett gekündigt ist die LTE-SIM nicht, dass kann man selbst testen, in dem man das DSL Kabel einfach aus dem Router zieht. Es ist trotzdem noch Internet da, wenn halt auch nur mit 2-3 Mbit/s.

Ich wüsste wirklich gerne, was da passiert ist. Die etwas über 20 Mbit/s in den ersten zwei Tagen waren ja schon ein guter Anfang...
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.191
Hallo in die Runde,

@blackhawk2k: Sorry, dass wir uns so spät melden. Ich werde mir dein Kontaktformular schnappen und mich heute bei dir melden.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
 

blackhawk2k

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
395
Danke, ich vermute ihr habt gerade versucht mich anzurufen? Bin noch unterwegs, ab 18 Uhr wäre ich zu erreichen
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.191
Genau. Ich war es.

Morgen wird der MagentaEINS Hybrid Paketvorteil jetzt auch im Festnetz-Anteil bereitgestellt. Ich melde mich morgen bei dir.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.191
Telefonisch habe ich dich gerade nicht erreicht, deswegen melde ich mich nun hier.

Der MagentaEINS Hybrid Paketvorteil ist, wie am Dienstag bereits festgestellt, definitiv aktiviert, was zuvor nicht der Fall war. Wenn du jetzt noch feststellst, dass nicht mehr Bandbreite möglich ist via LTE, könnte dies u.a. an der Auslastung der Zelle liegen. Dies kann ich im Detail für dich bei unseren Technikexperten in Erfahrung bringen.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
 

blackhawk2k

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
395
War eben leider zu langsam, da hatte es schon aufgehört zu klingeln. Könntest du es bitte nochmal probieren?

Es ist alles beim gleichen Status wie bei unserem letzten Telefonat. Deutlich besser als vor deiner Hilfe, aber die Speedtests kommen trotzdem auf maximal 22 Mbit/s. Habe es zu verschiedensten Zeiten (7:30, 11:00, 18:00, 21:00 und 23:30) ausprobiert
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.191
@blackhawk2: Gestern bin ich leider nicht mehr zum Rückruf gekommen. Wann bist du erreichbar? Ich versuche es ansonsten gegen 19:00 Uhr bei dir.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.191
Dann melde ich mich selber nicht. Eine Kollegin ruft dich dann zurück.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.191
Hier bin ich wieder!

Aktuell sind meine Kollegen noch bei der weiteren Analyse. Es lässt sich schon sagen, dass keine generellen LTE-Probleme in der Zelle bekannt sind. Der LTE-Anteil schaltet sich ja nur bedarfsgerecht dazu. Dies kann unter Umständen auch nur eine minimale Verbesserung unter einer Auslastung der DSL-Verbindung sein.

Wir melden uns noch mit einer finalen Rückmeldung bei dir.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
 

blackhawk2k

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
395
Hallo, ich hatte Kontakt mit deinen Kollegen aus der Technik, die mich angerufen hatten. Die Geschwindigkeit ist inzwischen bei reinem LTE (DSL Kabel gezogen) schneller als mit DSL. Es waren knapp über 30 MBit. Die wollen sich am Freitag nochmal melden
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.191
Das hört sich schon mal gut an. :-)

Halte uns gerne auf den Laufenden!

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
 

blackhawk2k

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
395
Ich habe eben mit dem Techniker gesprochen, der wollte mir erst einmal wieder erzählen, dass die maximale LTE Geschwindigkeit vom Paketvorteil sich nur auf den Mobilfunkvertrag bezieht... Nachdem ich ihm Eure eigene Pressemitteilung vorgelesen habe, ließ er sich aber überzeugen. Nun hat er das ganze wieder zu den Kollegen vom Mobilfunk geschoben.

Ich würde dich bitten, dich da nochmal einzuhaken, denn das hier ist das anfangs beschriebene Hick-Hack, dass leider die rechte Hand nicht weiß was die Linke macht...
 

blackhawk2k

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
395
Habe nun zusätzlich noch mit Kollegen vom Mobilfunk gesprochen, die sich bei mir gemeldet haben. Die sagten mir, ich soll den Router anders ausrichten, um in eine bestimmte Funkzelle (30099713) zu kommen. Ich bin jetzt mehr als zwei Stunden mit dem Router in der Hand durch die Wohnung gelaufen und hab parallel im Log geschaut, diese Funkzelle finde ich einfach nicht. Es gibt hier nur 29399553, 26546177 und 26546176. Ich habe inzwischen zweimal Geschwindigkeiten oberhalb der 22 Mbit gemessen, scheinbar ist also zumindest der Hybridvorteil richtig eingebucht.
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.191
Hallo,
da Natalie derzeit nicht da ist, klinke ich mich mit ein.

Buchungstechnisch ist alles soweit fein. Ich habe auch die Rückmeldung erhalten, dass die Inhouse Versorgung ausreichend sein soll.

Mehr kann ich an dieser Stelle leider nicht sagen. Aber du hast bereits mit unseren Kollegen telefoniert. Wenn ich erneut tätig werden soll, melde dich bitte.

Gruß
Kai M. von Telekom hilft
 
Top