Programm zur Temperaturauslesung/Darstellung ?

Kaywalker

Ensign
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
229
Hi,
eines kurz vorweg:
Ich habe die Suchfunktion genutzt, aber es kommen 100000²³ tausend :D Einträge mit den Stichworten " CPU, PROGRAMM, TEMPERATUR,.. ".
Die wollte ich ehrlichgesagt nicht alle durchforsten!

Ich suche also ein Programm, mit dem man die Temperatur der CPU und evtl. Mainboard o.ä. auslesen kann. Ich hatte bisher (da MSI Board) Core-Center installiert.
Da war auch soweit ok, aber heute habe ich mittels Teiler die CPU übertaktet, den FSB aber auf 200 gestellt/gelassen. Im CoreCenter wird jetzt immernoch 3000 MHZ angezeigt.
Ich denke er rechnet nur FSB x Multi.
Das irritiert mich etwas!


Habe dann schon diverse Progs getestet: (danke CB für die Download Sektion!)

- Everest 220 keine Tempanzeige in Taskleiste möglich !??
- Everest 250 Hätte mir gefallen, ist aber kostenpflichtig. Und so kommt alle paar sek ein
"Trialversion" PopUp. :mad:
- Prime 95 Auch gut, kann aber "nur" testen!
- Sisoft Sandra Zeigt nix inner Taskleiste an ?!


Welche Programme nutzt ihr dazu bzw. welche könnt ihr empfehlen ??



Mfg Kaywalker
 
S

Sven

Gast
AW: Programm zur Temeraturauslesung/Darstellung ?

Ich lass mir das mit Riva Tuner anzeigen, da man damit auch aufzeichnen kann. Aber das zeigts halt auch net in der Taksleiste an.
Ansonsten versuchs mal mit SpeedFan.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kaywalker

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
229
AW: Programm zur Temeraturauslesung/Darstellung ?

Bin mir Speedfan grad am saugen.
Wird das denn beim Windowsbetrieb in der Taskleiste angezeigt?

Ich werd einfach mal versuchen...


Mfg Kaywalker
 
S

Sven

Gast
AW: Programm zur Temeraturauslesung/Darstellung ?

Habs selber net, aber hier steht, dass es geht!
 

Adronik

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
121
AW: Programm zur Temeraturauslesung/Darstellung ?

also mein proggi zum temp und drehzahl ... auslesen is immer noch Motherboard Monitor bin voll zu frieden und man kann alles schön in der taskleiste anzeigen lassen oder im tooltip

mfg Adronik

edit:

das proggi kann man natürlich kostenlos bei CB downloaden.

liest eigendlich alles aus was aus zu lesen gibt. es gibt alarm funktion für alle bereiche zu hohe temp, zu langsamer lüfter, zu niedriger strom, auf zeichnung von allen werten durchschnitt, minimum, maximum. das beste daran is das man alles selbst einstellen kann so wie man es braucht
 
Zuletzt bearbeitet:

Kaywalker

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
229
AW: Programm zur Temeraturauslesung/Darstellung ?

Soo,
Habs installiert und etwas getestet!

Is nicht schlecht!!
Man kann leider nur 1 Temp in der Taskleiste anzeigenlassen, aber in Grunde reicht ja auch die CPU Temp!!
Ausserdem gibt es die Möglichkeit, eine Temp.aufzeichnung zum machen.
Das ist ganz nett, für Benchmarks, Games usw. Recording läuft in Hintergrund und man kann sich später ansehen, vieviel max. Temp es gegeben hat.

DANKE auf jeden Fall für den Tipp!!!!

Werd jetzt nochwas die 600 mehr MHZ testen :D

P.S.: Falls andere hier noch weitere Tipps haben: Immer her damit!!


Mfg Kaywalker
 
S

Sven

Gast
AW: Programm zur Temeraturauslesung/Darstellung ?

Nur mal so nebenbei: Du hast bei dem Link zu Nethlands in deiner Signatur irgendwas falsch eingegeben. ;)
 

Kaywalker

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
229
AW: Programm zur Temeraturauslesung/Darstellung ?

MY MACHINE sollte jetzt funzen!!
Ich bin jedenfalls jetzt auf gewünschter Nethands Seite gelandet!

Danke für den Hinweis!!

Mfg Kaywalker
 
Top