News Quantencomputer: Microsoft publiziert Quantum Development Kit Preview

Dabei seit
März 2007
Beiträge
19
#2
Naja, Quantencomputer gut und schön. Ich kenne Kollegen aus der Physik hier an der Uni die in zwei
Arbeitsgruppen sowohl theoretisch als auch experimentell an Quantencomputern arbeiten. In vielen Gesprächen sagten die mir
das all dies bisher noch absolute Grundlagenforschung ist und es noch viele Jahre (>=20) dauern wird
bis diese Technologie soweit verstanden ist dass sie wirklich benutzt werden kann... Ich find das echt
spannend....mal sehn was noch passiert.
 
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
239
#4
Die Frage ist ausnahmsweise mal leicht und auch jetzt schon zu beantworten: NEIN / NO
 
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
3.434
#5
Quantencomputer funktioniert auf einem komplett anderen Prinzip als der klassische CPU.

Ein Problem bei den Quantencomputer ist, wenn man ihm nicht minutiös sagt wie und was er berechnen soll dann rechnet er sich einen Wolf.
 

Lilz

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.329
#6
Die Frage ist ausnahmsweise mal leicht und auch jetzt schon zu beantworten: NEIN / NO
Wenn das mal nicht zu voreilig war. Wenn die Quantencomputer im Mainstream angelangt sind (auch wenns noch 50 Jahre dauert, egal), was soll einen findigen Tüftler(wenn nicht schon vom OS aus möglich) davon abhalten einen Emulator zu schreiben der 32(64)Bit Software auch dort zum laufen bekommt?

@Corros1on: klingt erstmal nicht nach nem Problem.
 
Dabei seit
März 2013
Beiträge
625
#9
Wenn das mal nicht zu voreilig war. Wenn die Quantencomputer im Mainstream angelangt sind (auch wenns noch 50 Jahre dauert, egal), was soll einen findigen Tüftler(wenn nicht schon vom OS aus möglich) davon abhalten einen Emulator zu schreiben der 32(64)Bit Software auch dort zum laufen bekommt?

@Corros1on: klingt erstmal nicht nach nem Problem.
wenn quantencomputer 9im mainstrean angelangt sind, braucht es keinen emulator mehr für 32/64bit. wozu auch, da dann eh alles auf den quantencomputer ausgelegt ist;).

viel spannender ist die frage, wann erste implantate auf dem markt erscheinen die man dann z.b. kindern einpflanzen kann um sie so über die virtuelle welt zu füttern. zuckerberg und andere betreiben ja schon solche Forschung im silikon valley. da is quantencomputer einfach nur ressourcenverschwendung;)
 

Lilz

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.329
#10
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
40
#12
Kann keinen Quantencomputer bei Amazon finden, ist also bestimmt nur ein Hoax.^^

Irgendwie sind das eher News für die Spektrum, sorry.^^ Schließlich ist man von einer praktischen Anwendung noch weiittt entfernt. Aber nice try MS, da Google das Wasser abgraben zu wollen - wo doch OS/Unix Systeme/Varianten im universitären Umfeld komplett verpönt sind...
 
Top