Ram aufrüsten

Niedi72

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
271
Hallo wie an meiner Sig. erkennen hab ich ein Asus Board..mein Ram die Corsair Value Select sind ja nicht gerade der Hammer, aber sie laufen sehr stabil auf meine Board da Sie im Dualchannel laufen hab ich jetzt ne frage kann man eigendlich jetzt noch eine 512er dazu stecken oder werde ich dann "wenn ich ja dann kein Dualchannel hab, dafür aber 512 MB mehr ram" eher an leistung verlieren:lol: ..ich hoffe ich konnte die Frage verständlich stellen..:)
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Ich würde das nicht machen. Dual-Channel wirst du vermutlich verlieren, aber mit 1,5GB wirst du trotzdem kaum einen Zuwachs an Geschwindigkeit verzeichnen, außer in ein paar Spielen wie BF2.
Spare lieber auf 2x1024MB MDT speicher (schon im Gedanken an A64!).
 

Hyla

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.679
Habe das gleiche Board. Meine Bestückung: 2x 256MB an dem einen Controller und 1x 512MB am Anderen.
Du hast ja 3 RAM Bänke (1x schwarz und 2x blau (war`s blau?)). Man sollte auf der einzelnen Bank die Summe an MB draufstecken, wie an den beiden Bänken.
Stand das nicht auch so im Handbuch: optimale Performance mit 2GB Bestückung (2x 512MB und 1x 1GB)

Übrigens habe ich Corsair XMS CL2 und komme bei der Lesedurchsatzmessung mit Everest auf 3100MB/s.
Für das Board ein guter Wert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Niedi72

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
271
Ja klar ich habe aber gefragt ob es was bringt wenn ich aufrüste dafür aber Dualchannel aufgebe..
 

pho3niX

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.745
Ich würde auch eher sagen, lieber auf 2*1GB Module zu sparen. Da hast du mehr von.
Von der Bestückung, die du vorhast, halte ich nicht so viel. Du kannst den 512er ja einfach mal dazustecken und dann schaun, ob dein System dann schneller oder langsamer läuft!

MfG

P.S.: Versuch doch bitte, mehr Satzzeichen ("." und/oder ",") einzubauen. Dadurch wird dein Anliegen einfach leserlicher ;) (bitte versteh das jetzt nicht als persönlichen Angriff o.ä. Es soll nur ein gut gemeinter Ratschlag sein)
 

Hyla

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.679
Ich würde es nicht machen. Das bischen an RAM mehr; wirst Du in 99% der Anwendungen nicht merken.
Dual Channel soll ja besser sein, wenn Du mehrere Anwendungen offen hast, da die Controller unabhängig arbeiten können-so die Theorie.
 

Hyla

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.679
pho3nix: mit 2x 1GB hat er auch kein Dualchannel mehr- oder irre ich mich?

OH-sorry wegen des Doppel Post`s !
 
Zuletzt bearbeitet:

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Wieso sollte er mit 2x 1024MB Speicher kein Dual-Channel mehr haben?
Dual-Channel bringt leider bei nem Nforce2 Chipsatz max. 3%, also kaum der Rede wert.
 

Niedi72

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
271
Ok, dann werd ich lieber auf die 2 GB sparen, wobei ich nur mal so Eure Meinungen hören wollte.

@Pho3nix...Ich kann kritik vertragen wenn sie so geschrieben wird, wie von Dir:) ..alle klar ich werde versuchen mich zu bessern.
 

Superieur

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
25
Ich stimme meinen Vorredner zu. Spar das Geld und kauf dir ein Dual-Channel Kit.
Bei spielen kann es über 5% der Spieleleistung ausmachen.

PS: Dachte auch immer, dass wenn man 3 Dimm-Steckplätze belegt hat kein DualChannel mehr aktiviert ist. Im Everet jedoch wird auch mit 3 vollbestückten Steckplätzen DualCh. angezeigt.
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Der Nforce 2 Chipsatz kann auch mit 3 Riegeln Dual-Channel machen, allerdings sollte der erste Kanal und der Zweite Kanal gleich viel MB an Ram haben, damit das funkt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top