RAM-Frequenz einstellen 1366er Sockel

Spike93

Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.184
Hallo Leute,

habe eine kurze frage. Ich habe hier einen I7-920 mit 6 gb 1600er Speicher der allerdings nur auf 1066mhz effektiv läuft.

Das Board ist eine Gigabyte GA-X58A-UD5 .

Meine Frage ist, wo man genau und wie man genau die Ramfrequenz auf 1600 mhz effektiv einstellen kann im BIOS ?

Für jede Hilfe bin ich sehr dankbar :)
 
Zuletzt bearbeitet:

wertewandel

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
792
entweder grundtakt hochziehen (echtes oc) oder nur den speicherteiler angleichen bis du auf den herstellerspecs bist.
 

Spike93

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.184
@wertewandel

Da ich mich mit Intel Systemen garnicht auskenne wäre es sehr nett wenn du mir direkt erklären könntest wie ich jeweils beide Methoden ausüben bzw. ausprobieren könnte ;) Wäre sehr dankbar :)
 
Zuletzt bearbeitet:

NANDorGO

Ensign
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
172
Geh ins Bios (aktuelle Version ist FD), erste Seite.
Da kannst doch direkt in die Speicherkonfiguration einsteigen. Wähl dort dein XMP-Profil aus anstatt Default, Neustart, Memtest mind. 2 Stunden, fertig.
 

Spike93

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.184
@NANDorGO

Danke für deine Anleitung, allerdings konnte mir auch diese nicht helfen. Habe im Bios nach dem besagtem profil gesucht und konnte es nicht finden .
 

Spike93

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.184
Das ist ein OCZ XTC Platinum OCZ3P1600LV2G DDR3 1600er Arbeitsspeicher.

Ich google zwar schon, doch weiß einer ob dieser Speicher das besagte XMP besitzt ?
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Peiper

Gast
Das kannst du auch mit CPU-Z auslesen.
Aber soweit ich da sehe, gibt es kein XMP.

Also musst du den RAM manuell einstellen.
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
79.610
Zuletzt bearbeitet:

Spike93

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.184
@HisN

Danke für dein Pic, allerdings fehlt das erlich bei mir !

@Peiper

Danke für deine Hilfe, ich habe inzwischen auch gegoogelt und bin leider zu dieser Erkenntnis gekommen ;)
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
79.610
das fehlt?
Bei alten P35-Boards musste man im Bios-Hauptmenü STRG+F11 drücken um an das OC-Menü zu kommen (oder ähnliches, siehe Handbuch). Das ist aber in neuen Versionen nicht mehr so, oder?
 
Top